www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik SiLabs 8051 programmieren unterschied zu AVR


Autor: Marko Müllen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo. Bin sehr neu in dem Thema µC. Ich soll nun einen SiLabs 
C8051F040-TB mit C und der Entwicklungsumgebung tasking programmieren. 
Hab aber sehr wenig Ahnung davon. Kann mir einer einen Tipp geben wie 
ich da schnell reinkomme. Es gibt ja hier auf der Seite auch ein 
Tutorial über das programmieren von AVR-Controllern mit C. Ist das ein 
grosser Unterschied zu dem 8051? Oder sind die Befehle dort gleich?
Danke

Autor: Joe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Ist das ein grosser Unterschied zu dem 8051?

Jein, es ist ja ein 8x51 Derivat. Allerdings gibts einige Abweichungen. 
Wenn du völlig neu im Thema bist dann solltest du dich mit den 8x51 
Grundlagen vertraut machen.

Die unterschiede zum Silabs Typ stehen im Datenblatt.

Autor: Marko Müllen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das würde ich ja gerne. Weiß aber nicht genau wie. Nur aus den 
Datenblättern werde ich auch nicht gerade sehr schlau. Wo findet man den 
sonst noch was dazu? Oder guckt man sich am besten wirklich nur die 
Dattenblätter an?

Autor: Joe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.progforum.com/index.php?

http://www.8052.com/tutorial.phtml

Wieviel Erfahrung hast du den überhaupt ?

> Hab aber sehr wenig Ahnung davon

Wieviel ist das ?

Autor: Marko Müllen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
keine. Bin mich jetzt erst in das Thema am reinlesen.

Autor: Joe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Ich soll nun einen SiLabs C8051F040-TB mit C und der Entwicklungsumgebung 
tasking programmieren.

Mmmmh, hast du Unterstützung, Hobby oder Beruf ? Wie sieht es mit C aus 
?

Insgesamt kommt da ne Menge auf dich zu.

Autor: Marko Müllen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist ein Projekt im Studium. Hab schon ein paar Kollegen hier mit denen 
man sich mal austauschen kann. Hatte ein Semster C, ist aber nicht mein 
Steckenpferd.

Autor: Joe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibts ne Projektbeschreibung ?

> C, ist aber nicht mein Steckenpferd.

Na dann wirds aber Zeit ;-)) Also, ich machs nicht schlimmer als es ist 
aber du solltest Freude daran haben sonst wird es nix.

Wenns los geht stell éine konkrete Frage, es ist mir im Moment zu viel 
ne ganze Anleitung für dich zu basteln. Les dich mal ein, schau dir die 
Links an.

Viel Erfolg.

Autor: Marko Müllen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ok.

danke

Autor: Sven DerSchreckliche (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also C ist prinziell überall gleich, ist ja kein Assembler. Aber die 
Ansteuerung von SFRs und deren Funktionen sind natürlich von CPU zu CPU 
unterschiedlich.
Die Datenblätter von SiLabs sind nicht schlecht, aber zum Lernen sind 
die von Atmel besser (mein persönlicher Geschmack). Deshalb würde ich 
Dir empfehlen, erstmal Datenblätter von Atmel-CPUs zu lesen und dann mit 
Silabs zu vergleichen, falls etwas anders sein sollte. Die wesentlichen 
SFRs sind aber bei allen 8051-Nachbauten gleich.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.