www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 6-Zellen Akkupack mit ADC überwachen


Autor: Birger Maaß (gluttony)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich möchte bei einem Akkupack, 6 Zellen in reihe, die Spannung jeder 
einzelnen Zelle mit einem ATmega16 überwachen. Spannungen messen mit dem 
ADC    bekomme ich hin. Das Problem ist der Massebezugspunkt. Wenn ich 
nur Akku- benutze bekomme ich bei der 2. Zelle ja 2,4V, bei der 3. 3,6V 
usw.
Jede Zelle mit Minus gegen Masse funkioniert auch nicht, da es dann 
Kurzschlüsse gibt.
Was ich bräuchte, wäre eine Möglichkeit die passende Masse zur zu 
messenden Zelle dazu zu schalten.

Hat jemand eine Idee? Für Anregungen wäre ich sehr dankbar!

Gruß Birger

Autor: SintesiMoe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja wenn du bei der zweiten Zelle 2,4 Volt misst kannst du doch den 
Messwert der ersten Zelle davon abziehen, bei der dritten Zelle dann den 
wert der zweiten abziehen usw.

Autor: Birger Maaß (gluttony)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das habe ich mir auch schon überlegt, aber dann bräuchte ich einen 
Spannungsteiler und dann hört es bei mir auf mit der Rechnerei.
Außerdem weiß ich nicht, ob die Auflösung dann noch groß genug ist. Ich 
hätte gerne zwei Kommastellen (1,23V).

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
6 Zellen macht höchstens 10 Volt. Ein Spannungsteiler 1:4 davor (10K 
Widerstand und 30K Widerstand) und schon kommst du auf eine Spannung die 
der ADC verträgt (Bei interner 2,54V Referenz).
Zur Auflösung: 10 Bit sind 1024 mögliche Zustände (2 hoch 10). Das macht 
also eine Auflösung von 10V/1024=0,01V Fazit:Genau das was du brauchst.

Autor: Werner A. (homebrew)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Matthias
bei dem Spannungsteiler 1:4 ergibt sich aber max. 2.5 Volt am ADC 
Eingang. Dann sind das bei 10 Bit 0,0024 Volt/Bit

Werner

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>>10V/1024=0,01V

...okay....

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.