www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Frage zu while


Autor: Wolfgang (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
die Schleife

int var =1;
while (var <1)
var=var +1;

bedeutet m. W., dass die Schleife solange durchlaufen wird, bis die
Bedingung (var <10) unwahr wird.
Was bedeutet aber while(1)? --> Endlosschleife
Gibt es auch while(0)?

Wolfgang

Autor: AVR-User (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Was bedeutet aber while(1)? --> Endlosschleife
korrekt

>Gibt es auch while(0)?
Ja macht aber keinen Sinn. Übrigens ist alles != 0 -> wahr.

Autor: Thomas B. (yahp) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> int var =1;
> while (var <1)
> var=var +1;
>
> bedeutet m. W., dass die Schleife solange durchlaufen wird, bis die
> Bedingung (var <10) unwahr wird.
> Was bedeutet aber while(1)? --> Endlosschleife
> Gibt es auch while(0)?

Eine while-Schleife wird solange durchlaufen, wie die Bedingung WAHR 
ist. Die Prüfung erfolgt vor dem Ausführen des Schleifenkörpers. While 
(0) wird also nie ausgeführt *. While (1) ist eine Endlosschleife. 
Obiger Fall kommt also nicht zur Ausführung.


*) Gilt für Sprachen, in den Integers als Boolsche Größen fungieren 
können.

Autor: Wolfgang (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
<while (1) ist eine Endlosschleife.
Diese Antwort hatte ich vorwegnehmen wollen.
ich wollte gern wissen, was die Bedingung (1) in Worten bedeutet

Wolfgang

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1 heist eben nicht null und damit wahr. Du könntest auch schreiben
while (123) oder
while (234567)
so ungefähr alles, aber nicht 0.

Autor: Wolfgang (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
aha, (0) steht für unwahr, (1) (oder 123 ...) steht für wahr
man nimmt sozusagen die Bedingung schon vorweg. richtig?
Wolfgang

Autor: Jemand (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sehr richtig. Noch ein Beispiel für Bedingungen:

int i = 1;
bool a = (i > 10);
bool b = (i < 10);

while(a){};  // niemals durchlaufen
while(b){};  // Endlosschleife

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.