www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ATMega32 un UART-Test


Autor: Franz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi!
Bin am verzweifeln,bin Anfänger und würde gerne die UART-Schnitstelle 
testen. Gibts irgendwo ein fertig kompiliertes File, dieses das tut? 
Also, irgendwas senden und empfangen. Wie könnte ich dies sehen? in 
einem TerminalProgramm?
Habe schon versucht aus dem Tutorial was zu basteln, klappt aber nicht.

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie sieht dein Aufbau aus und was hast du bisher programmiert. Möchtest 
du in Assembler arbeiten oder in C oder in Basic oder in ...?

Autor: Franz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi!
Habe mir ein fertiges Board bei Ebay gekauft mit MAX232.
Möchte in C programmieren, wäre schön wenn ich ein hex File runterladen 
könnte um gleich Programmmier-,Compillierfehler auszuschließen.
Einfach ein Text oder sowas in der Art zum Board senden und dann zurück 
mit dem PC empfangen damit ich sehen kann dass es funktioniert.

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es ist unwahrscheinlich, dass ein fremdes HEX-File auf deinem Board 
funktioniert. Die korrekte UART-Übertragung ist von der Taktrate 
abhängig, mit der der µC betrieben wird. Diese Info deinerseits fehlt im 
Moment. Auch die Verbindung der seriellen Leitungen zwischen µC und PC 
ist für eine erfolgreiche Verbindung wichtig. Auch diese Info fehlt im 
Moment.

Autor: Michael Kentschke (mad_axe)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bin damals immer sehr gut mit folgender Seite gefahren :

http://www.kreatives-chaos.com/artikel/ansteuerung...

Benutzt habe ich das auch mit dem Atmega32. Der Code ist simple gehalten 
und gibt das gesendete Zeichen einfach zurück. Wichtig ist nur die 
Anpassung der Taktrate.

Gruß
Micha

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.