www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Levelshifter


Autor: Hauke Radtki (lafkaschar) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe folgendes Problem:
Ich baue gearde ein board für die TRW-24G Funkmodule, die es hier im 
moment im Markt gibt.
Die Module laufen mit 3,3V, das LCD auf dem Board kann aber nur 5V. 
Deswegen benötige ich einen Levelshifter um mit dem Funkmodul 
kommunizieren zu können.
Die Datenleitung ist bidirektional, deswegen habe ich mir gedacht ich 
mache das so:

Ich benutze eine Z-Diode um die 5V pegel auf 3,3V zu bringen. Die 3,3V 
pegel des Funkmoduls müsste der Mega8 wohl als High erkennen können.

Funktioniert das oder gibts da noch bessere lösungen?

Ich habe auch ein beispiel mit einem Mosfet gesehen, das funktioniert 
aber wohl nicht, da der Atmel am SPI bus keine Open drain ausgänge hat.

Autor: Avr Nix (avrnix) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht mit Widerstand und Diode wie hier:

http://home.arcor.de/dirk.milewski/media/RD-Levels...

Autor: Steffen H. (mc_sho)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Hauke,

ich versuche das gerade mit einem SN74LVC1G3157DCKR zu machen, 
allerdings nur für die Umschaltung MISO-MOSI auf DATA. Der müsste aber 
auch lt. Datenblatt wenn VCC 3V3 ist am Eingang 5V aushalten.


Gruss

Steffen

Autor: Axel R. (axelr) Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Hauke,
darf ich meinen allseits geliebten MAX3375 empfehlen?

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Axel, wo bekommt man das geliebte Teil?

Autor: Axel R. (axelr) Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich werde wohl bald mal einen Shop eröffnen lach

Die Dinger bekommst Du zB. beim Maxim Distributor deines Vertrauens, wie 
es immer so schön heisst.
Ich habe meine vom Berliner Büro der  "Spezial Elektronik"
http://www.spezial.com

Viele Grüße
AxelR.

Autor: Hauke Radtki (lafkaschar) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Genauergesagt geht es um die SPI schnittstelle:
Die Funkmodule haben einen Pin für die Daten also bidirektional.
Die SPI schnittstelle am µC hat ja MISO und MOSI auf 2 unterschiedlichen 
pins. Jetzt könnte man ja die Signale vom µC zum Funkmodul über einen 
Spannungsteiler führen und MISO hinter den Spannungsteiler führen oder?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.