www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik avrdude und fusebits


Autor: Sven Bayer (mainframeosx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo alle zusammen. Ich habe avrdude unter MacOS X am laufen, dazu habe 
ich den USBasp von Thomas Fischl gebaut, und alles klappt hervorragen. 
Was ich aber nicht so toll finde, ist das ich das ganze mit hilfe des 
Terminal verwenden muss. Ich arbeite gerade an eine GUI für den avrdude, 
ein teil geht auch schon, was ich aber unbedingt benötige ist eine 
moglichkeit die Fuses zu setzen. Gibt es da irgendwo eine Tabelle oder 
muß ich mich da dur die ganze Atmel Familie einzeln wurschteln, um die 
Fusebit zu definieren. Unter der avrdude.conf werde ich auch nicht 
wirklich schlau.

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da gibt es zwei GUI Tools, die das gleiche Problem hatten. Vielleicht 
helfen die weiter...

AVR Fuse Calculator von Mark Hämmerling
http://palmavr.sourceforge.net/cgi-bin/fc.cgi

AVR8 Burn-O-Mat (JAVA) von Torsten Brischalle
(Windows, Linux, Mac OS X und andere OS mit JAVA Runtime Umgebung)
http://avr8-burn-o-mat.aaabbb.de/

Autor: Sven Bayer (mainframeosx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke Stefan, mit der avr8-burn-o-mat kann ich arbeiten.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.