www.mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. Quartus II für Linux?


Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich hab gehört es würde Quartus II auch für Linux geben.

Auf altera.com hab ich dazu aber nichts gefunden.

Weiß da jemand was?

Mfg
Gase

Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Linux Version gibts nur als Kaufversion ...

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmm ... Altera ist irgendwie seltsam ... sind immer einen Schritt hinter 
Xilinx hinterher.

Ich hab bisher immer mit Xilinx gearbeitet, aber es gibt da ein paar 
Dinge die mich stören ...

Xilinx macht es z.B. bei den Spartan III etwas kompliziert mit der 
Stromversorgung und mit dem Plattform-Flash. Die Teile sind für die 
Resourcen die sie haben relativ teuer und die Bauformen gehen ziemlich 
schnell Richtung BGA.

Ich hab mir überlegt jetzt auf Altera umzusteigen, weil mir da vieles 
besser gefällt, und dann hängts wieder an so einer blöden IDE :-(

Hat schonmal jemand Quartus unter Wine laufen lassen?

Mfg
Gast

Autor: Uwe Bonnes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In der Xilinx Werkzeugkette gehoeren alle Werkzeuge Xilinx. In der 
Quartuskette ist m.e.a. mindestens der Synthesizer von extern lizensiert 
und wird als Linuxversion Kosten verursachen, die an Dritte bezahlt 
werden muessen.

Mit Wine habe ich es schon laengere Zeit nicht mehr probiert. Die 
Programme an sich schienen zu laufen, denn vermutlich sind das alles 
Unix Programme, auf die nur eine Windows oberflaeche aufgestuelpt wurde. 
Allerdings brauchen die Programme einen Lizenzmanager, und der lief 
nicht unter Linux.

Autor: 123 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich habs unter linux mit vmwARE LAUFEN...

Autor: Azrael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sersvus,

ich hab Quartus2 6.2d-WebEdition unter wine am laufen.
Läuft super schnell(fast schneller als unter Win :P  )
Das einzige worauf man verzichten muss, ist die Hilfe, weil da IE fehlt.
Den Code schreib ich unter emacs.

Ich hab hier ein kleines howto geschrieben:
http://lisuna.org/hgbwiki/index.php/Quartus_WebPac...

have fun, Azrael

Autor: Johnsn (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein Kollege von mir hat auch Quartus II in VMWare laufen und ist recht 
zufrieden damit.

Autor: portside (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe V7.0 unter FC6 mit wine 0.9.32 getestet. Installation und Ausführen 
von quartus.exe benötigt Win98 oder WinME Umgebung. Die Installation 
erstellet auf dem Desktop ein entsprechendes Icon. Das Startscript muss 
in
env WINDOWS=WinME  wine "C:\altera\70\quartus\bin\quartus.exe"
geändert werden. Die jtag Programme können bleiben.
Will mir das neue CycloneIII Starter Kit anschaffen. Gibts zum 
Einführungspreis von $150.-- www.altera.com/cyclonepromotion

Tschüss Wolfgang

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.