www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Board Auswahl fur PKW-Projekt


Autor: Mihai Tarce (mishu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

I bin ein Student im 3. Jahr und arbeite an einem Projekt: Ich will 
einen digitalen Instrumentetafel bauen und in meinen Auto benutzen. Der 
Board sollte ein paar Eingenschaften haben:
-wenigstens 8 analogische Eingange (fur Motorgeschwindigkeit, etc.)
-wenigstens 30 digitale Eingange (fur Warnungslichte, offene Turen, 
etc.)
-ein TFT/LCD controller (weil ich einen SVGA Display benutzen mochte)
-min. 16-32MB Flash, weil ich auch Bilder benuzten will
-die Moglichkeit, den Flash zu programmieren (Serial, ist mir egal)

Weisst einer von euch vielleicht einige Hersteller die so was verkaufen 
(und ein aprox. Preis den ich erwarten soll)?
Danke schon!

mishu

Autor: Otto (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Mihai,

sieh Dir mal das Basic-Controller-Projekt von
Jörg Wolfram an:

Beitrag "BASIC-Computer mit Mega32"

Hier ist einiges bereits realisiert z.B.:

- 8 Analogeingänge
- 8 I2C - Temperatursensoren

Es ist an ein "RGBS"-Display anschließbar, wie es
viele Automobilhersteller verwenden.

Mit einer Porterweiterung für die Digitaleingänge
kommst es Deinen Wünschen relativ nahe.

Gruß Otto

Autor: Mihai Tarce (mishu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich mochte einen TFT/LCD Farbbildschirm benutzen, und die sind meistens 
(glaube ich) durch LVDS/TTL angeschlossen.

Deshalb suche ich einen Board mit eingebautem (S)VGA-Kontroller. Dennoch 
will ich 8-bit Farben benutzen. Obwohl der Projekt da ist einfach 
erstaunlich, die 'Pseudografik' ist leider ein bisschen rudimentaer fur 
mein Projekt.

Autor: Björn Wieck (bwieck)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mihai Tarce wrote:
> Hallo,
>
> I bin ein Student im 3. Jahr und arbeite an einem Projekt: Ich will
> einen digitalen Instrumentetafel bauen und in meinen Auto benutzen. Der
> Board sollte ein paar Eingenschaften haben:
> -wenigstens 8 analogische Eingange (fur Motorgeschwindigkeit, etc.)
> -wenigstens 30 digitale Eingange (fur Warnungslichte, offene Turen,
> etc.)

... und Vergiss nicht das Du in DE die Betriebserlaubnis und den 
Versicherungsschutz für dein Auto verlierst wenn Du in einen Unfall 
verwickelt bist, und dann festgestellt wird das Du eine Eigenentwicklung 
in deinem Auto als Instrumententafel betrieben hast....

Jaa das ist echt Scheisse sowas, man darf normalerweise nichtmal die 
Standlichtglühbirnen gegen LED tauschen ohne Probleme mit der Zulassung 
zu bekommen...

Gruß
Björn

Autor: Jürgen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Otto:

>sieh Dir mal das Basic-Controller-Projekt von Jörg Wolfram an:
>[...]
>Mit einer Porterweiterung für die Digitaleingänge
>kommst es Deinen Wünschen relativ nahe.


Wie kommst Du denn auf so einen Unsinn?
Das Projekt ist absoluter Spielkram, alleine:
"51 Programmzeilen mit maximal 32 nutzbaren Zeichen, Fullscreen-Editor"
disqualifiziert das doch schon.

Einfach mal Lesen...

Autor: He Ro (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zitat:
> ... und Vergiss nicht das Du in DE die Betriebserlaubnis und den
> Versicherungsschutz für dein Auto verlierst wenn Du in einen Unfall
> verwickelt bist, und dann festgestellt wird das Du eine Eigenentwicklung
> in deinem Auto als Instrumententafel betrieben hast....

Streng genommen erlischt die Betriebserlaubnis nicht erst beim Unfall, 
sondern sofort ;) Festgestellt wird es vermutlich erst beim Unfall oder 
bei der HU.

Weißt du zufällig, ob das auch für Zusatz-Anzeigen gilt? (ich habe eine 
Spritverbrauchsanzeige in die Mittelkonsole gebastelt - allerdings 
einfach entfernbar, falls das bei der HU 2008 Stress gibt)

Wo liegt da die Grenze? Selbst mein Autoradio hat eine e-Kennzeichnung, 
obwohl das ja nun nicht in Sicherheit oder Abgasverhalten meines Autos 
eingreifen dürfte - wenn ich ein Kabel im Kabelbaum repariere, müsste 
ich das auch schon abnehmen lassen?

MfG, Heiko

Autor: alex trusk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.dse-faq.elektronik-kompendium.de/dse-faq.htm#F.23
"Alle im Auto eingebauten Schaltungen brauchen eine E1 EMV Zulassung 
nach EU Richtlinie 95/54/EG http://www.jur-abc.de/cms/index.php?id=930 
."

Autor: Otto (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hey Jungs,

>Wie kommst Du denn auf so einen Unsinn?
>Das Projekt ist absoluter Spielkram, alleine:
>"51 Programmzeilen mit maximal 32 nutzbaren Zeichen, Fullscreen-Editor"
>disqualifiziert

habe ich etwas von 1:1 übernehmen geschrieben,
habe ich geschrieben, daß es genau das ist, was er braucht ????

Hier kann man sich Anregungen holen....

>Einfach mal Lesen...

GENAU !

Otto

Autor: Jürgen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Otto:
Du hast geschrieben:
>Mit einer Porterweiterung für die Digitaleingänge
>kommst es Deinen Wünschen relativ nahe.

Also nochmal:
Einfach mal Lesen...


Das von Dir genannte Projekt ist absolut unbrauchbar für dieses 
PKW-Projekt...

Autor: Mihai Tarce (mishu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich mochte, wenn moglich, vielleicht so etwas benutzen:

http://www.microchip.com/stellent/idcplg?IdcServic...

Ein development board wurde nicht zu viel kosten, und spater konnte ich 
es wiedereinsetzen.

Aber da ist noch das Problem mit der Videoausgang. Konnte ich vielleicht 
ein LCD controller hinzufugen, oder direkt mit dem Mikrocontroller den 
LCD Bildschirm kontrollieren?

mishu

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.