www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik SL811HS (28 pin PLCC ) wo kriege ich den in der Schweiz ?


Autor: Roman (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich suche diesen USB Host chip von Cypress in 28 pin PLCC gehaeuse. Aber 
hier in der Schweiz finde ich nicht einmal einen distributor fuer 
Cypress.
Weiss jemand wo ich den Chip kriegen kann ??

gruss
roman

Autor: Olaf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

> Ich suche diesen USB Host chip von Cypress in 28 pin PLCC gehaeuse.

Wenn ich mal neugierig fragen darf, was willst du denn mit dem machen?

Ich hatte mir mal einen gekauft den ich in meinem Zaurus einbauen 
wollte, bin aber noch nicht dazu gekommen.

> Weiss jemand wo ich den Chip kriegen kann ??

Ich koennte dir nur ein Laden in Tokyo nennen, wo er einfach so im Regal 
liegt. Hilft dir aber nicht weiter weil es nicht PLCC sondern so ein 
kleineres SMD Gehaeuse ist. :-P

Olaf

Autor: Olaf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mir faellt gerade ein du kannst ja mal fragen ob du den nicht
bestellen kannst. Der Laden hat auch ein Versandgeschaeft und die
hatten auch einen Mitarbeiter der ganz gut English konnte.

http://akizukidenshi.com/catalog/items2.php?q=SL811

Ausserdem haben sie auch sonst ein paar interessante Sachen. Das ist 
eines meiner Lieblingsgeschaefte in Tokyo.

Olaf

Autor: Roman (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke fuer deine antwort Olaf.
Was ich machen will ?? siehe 
http://g.fondeville.free.fr/usb_host_en.html
Gemaess cypress gab es ein Plcc von dem kaefer:
<zitat-pdf>
Available in both a 28-pin PLCC package (SL811HS) and
a 48-pin TQFP package (SL811HST-AC).
</zitat-pdf>

nichts gegen TQFP aber habe so meine erfahrungen mit qfp :(

gruss
roman

Autor: Johnny (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei Avnet kannst Du solche bestellen, aber ich sehe gerade nicht, in 
welchem Gehäuse und Du kannst nur ganze Rollen a 1250 Stück beziehen.
Aber sie können Dir die Chips sicher besorgen, falls sie überhaupt 
erhältlich sind im gewünschten Gehäuse:
http://www.avnet.ch/

Autor: Helfer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kannte mal einen bei EBV (Avnet-company) der hat immer ganz gut samples 
verteilt (natürlich war ich firmenangehöriger und habe prototypen gebaut 
= finanzielle interesse)

Autor: Roman (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Johnny,
das mit den 1250 sehe ich problematisch. Da sind die firmen sehr stur.

Helfer,
hmm mal kucken bei EBV.

gruss
roman

Autor: Roman (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So wie es aussieht, hat EBV nicht mehr cypress.
...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.