www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Umbau Nokia 3310/6210 auf Feststrom


Autor: Horst Krämer (kraemer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
wer kann mir weiterhelfen? Ich möchte mein altes Nokia 3310 od. 6210 auf 
Feststrom (220V) ohne Akku umbauen. Das Handy soll sich auch nach einem 
Stromausfall wieder selber einschalten. WEr kann mir evtl. einen 
Schaltplan schicken?
Wozu ich so etwas brauche: Ich habe woanders einen Raum und möchte sehen 
ob in dem Raum Strom drauf ist, bzw ob es die Sicherung raus ist. Um 
dies zu kontrollieren möchte ich nicht die ganze Zeit hinfahren. So rufe 
ich auf dem Telefon an und wenn das Handy auf Empfang ist, ist Strom 
vorhanden.

Autor: wulf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du das Handy (mit Akku!) dauernd am Ladegerät laufen lässt, dazu 
ein bisschen Hardware, dann könntest du u.U. eine SMS schicken, wenn 
KEINE Spannung da ist.
Das Wiedereinschalten bei Spannungswiederkehr könntest du ev. so 
realisieren, dass du die PIN-Abfrage rausnimmst und dem Einschaltknopf 
einen Transistor o. Relais parallel schaltest, so dass du dann nur noch 
ein Wischerrelais brauchst.

Autor: fnah (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Wozu ich so etwas brauche: Ich habe woanders einen Raum und möchte sehen
>ob in dem Raum Strom drauf ist, bzw ob es die Sicherung raus ist. Um
>dies zu kontrollieren möchte ich nicht die ganze Zeit hinfahren.

das klingt schwer nach ner illegalen "plantage" mit angezapftem strom.

SCNR

Autor: Hans Bäda (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@fna

Aha! Jemand mit Erfahrung in solchen Dingen ;)

Autor: Willi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Akku brauchst Du, oder Du mußt einen Elkopuffer dort anschließen, beim 
senden fließen bis zu 2A Strom. 6210 kannst Du über AT Kommandos 
steuern. Dann einfach einen AVR an die RS232. Die E/A Taste mit 
Readrelais schalten und schon kannst Du das Teil wieder einschalten. Ich 
habe das schon mit Siemens Handys gemacht, da kann man die E/A Taste 
(auch auflegen) einfach mit einem npn nach Masse schalten um das Gerät 
einzuschalten.

Gruß Willi

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.