www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik PWM mit 16 Kanälen


Autor: Big_Daddi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich hab mir im Tut mal des pwm genauer angeschaut aber ich komm einfach 
nicht weiter.
ich versteh nicht wie ich den code umschreiben kann damit ich den 8 bit 
modus hab.
Das nächste ist wie stell ich das am besten an damit ich 16 kanäle 
steuern kann???

Autor: ozo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Big_Daddi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
gut danke vorerst mal zum glück hab ich die beiträge nicht gefunden ich 
such schon seid ner halben stunde rum und find nix passendes. jeztt 
schau ich die mal durch!!

Autor: Robert S. (razer) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stichwort Software PWM

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Big_Daddi wrote:
> Hi,
>
> ich hab mir im Tut mal des pwm genauer angeschaut aber ich komm einfach
> nicht weiter.
> ich versteh nicht wie ich den code umschreiben kann damit ich den 8 bit
> modus hab.

Indem du im Datenblatt nachschaust, welche Bits in welchem
Steuerregister für eine 8Bit PWM gesetzt werden müssen.

> Das nächste ist wie stell ich das am besten an damit ich 16 kanäle
> steuern kann???

Mit einer Software PWM.
Zufällig hab ich das Assembler Tutorial gestern abend um so
eine Funktionalität für 6 Kanäle erweitert.

http://www.mikrocontroller.net/articles/AVR-Tutori...

(6 Kanäle deshalb, weil der Mega8 am Port B nur 6 Pins herausgeführt
hat und im Tutorial die Leds am Port B angeschlossen sind. Das
Prinzip geht aber auch mit mehr Pins bzw. mit mehreren Ports
gleichzeitig).


Autor: AVRler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Karl heinz Buchegger:
PortB beim Mega8 hat acht Pins, nur werden zwei davon wohl vom Quarz 
belegt ;-)

@Big_Daddi:
Wie Karl Heinz schon gesagt hat kannst du das mit einer Software-PWM 
machen, oder Du holst Dir 'nen Mega1280 der hat 16 PWM Kanäle ;-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.