www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik +/-12V aus 24V


Autor: Carsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

es gibt eine Schaltung die aus einer Spannung von 24V -> +/-12V mit 
einer virtuellen Masse macht. Sie besteht aus einem OP einen NPN und 
einen PNP Transistor. Die will mir nicht mehr einfallen. Kann mir da 
jemand helfen?

Vielen Dank

Autor: Marius S. (lupin) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oder aus nem 12V regler.

Autor: Marvin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du kannst auch einen 7812er nehmen und verwendest den Ausgang als Masse 
für nachfolgend angeschlossene ICs.

- Marvin -

Autor: Magnus Müller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Marius Schmidt wrote:
> oder aus nem 12V regler.

Marvin wrote:
> Du kannst auch einen 7812er nehmen und verwendest den Ausgang als Masse
> für nachfolgend angeschlossene ICs.

Das funktioniert nur auf den ersten (theoretischen) Blick, ist aber in 
der Praxis absoluter Nonsense!

Was meint ihr, passiert mit dieser virtuellen Masse (dem 12V-Ausgang des 
Reglers) sobald man einen Strom von den +24V (+12V virtuell) nach +12V 
(virtuelle Masse) fliessen lassen will?

Viel Spaß beim Nachdenken ;)

Magnetus

Autor: Marvin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich denke das gleiche das auch mit einem OP als Spannungsfolger 
geschaltet werden würde. Das Ding verbratet die Differenz in Wärme.

Oder meinst du noch was anderes?

- Marvin -

Autor: Carsten (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habs gefunden, also wen es noch interessiert.

Autor: Bluze (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hmm brauchen diese 7812 nicht eine etwas höhere Eingangsspannung als die 
Ausgangsspannung?

Mir würden jetzt noch 2 Zenerdioden einfallen, aber dann hast du auch 
keine +-12V...

Du wirst vermutlich um einen DC/DC-Wandler nicht rumkommen.

Autor: Bluze (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oder mit deiner OPV Schaltung...

man lernt nicht aus ;-)

Autor: Marvel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für mich ist die OPV-Schaltung auf dem Bild nichts anderes als die 
7812er Lösung oder ein Power-OPV als Spannungsfolger geschaltet.

Also den Einwand mit dem "Nonsense" versteh ich daher noch nicht.

- Marvel -

Autor: Magnus Müller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Marvel wrote:
> Für mich ist die OPV-Schaltung auf dem Bild nichts anderes als die
> 7812er Lösung oder ein Power-OPV als Spannungsfolger geschaltet.

Falsch.

Der 7812 kann nur Strom von seinem Ausgang zum negativen Anschluss der 
24V-Versorgung fliessen lassen. Stell dir den 7812 vereinfacht als 
NPN-Transistor vor, welcher mit seinem Kollektor an den +24V liegt, und 
der Emitter ist der Ausgang.

Gruß,
Magnetus

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.