www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik TV Infrarot Empfang


Autor: IR (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute ich hab da mal ne Frage: Ich habe mir schon einige 
IR-Lichtschranken gebaut und wie ihr sicher wisst, wenn man die 
Sendediode nicht genau in Richtung Empfängerdiode senden lässt, dann 
passiert nichts. Aber bei der Fernbedienung eines Fernsehers kann man 
die Fernbedienung genau in die entgegen gesetzte Richtung senden lassen 
und das Gerät empfängt die Signale doch noch. Warum??

Autor: jack (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Weil an irgendeiner Wand das IR-Signal reflektiert wird. Geht aber auch
nur mit neuen Batterien.

Autor: IR (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Warum wird das IR Licht von der Lichtschranke dann nicht reflektiert?

Autor: jack (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Weil die ja schon aufeinander ausgerichtet sind, wie soll da eine 
(starke)
Reflektion zustandekommen. Wenn Du mit der Fernbedienung mal 2m neben
den Fernseher zielst, tut sich auch nichts.

Autor: IR (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei meinem Fernseher schon. Ist der Empfänger denn so stark?

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
IR-Leds in Fernbedienungen mit frischen Batterien sind manchmal so 
stark, daß sie den ganzen Raum ausleuchten und irgendwie immer 'ne 
Reflexion die Glotze erreicht.

Ärgerlicherweise gibt es auch FBs, bei denen sich das nicht so verhält; 
mein Sat-Receiver möchte schon sehr genau angepeilt werden.

Autor: tex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
<< Warum wird das IR Licht von der Lichtschranke dann nicht reflektiert? 
>>

Das wird es, und noch nicht mal schlecht. Es gibt Reflexlichtschranken 
die mit 10m Reichweite und mehr aufwarten. Probleme gibt es immer dann, 
wenn das im Lichtstrahl zu detektierende Objekt selbst reflektiert...

Autor: tastendrücker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Probleme gibt es immer dann, wenn das im Lichtstrahl zu detektierende
>Objekt selbst reflektiert...

Aus dem Grund nimmt man dann auch LS mit polarisiertem Licht.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.