www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik DMX-Schaltpult


Autor: Heiko K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Forum,

ich oute mich hier erst einmal als µC-Neuling und werde auf jeden Fall 
bevor ich in medias res gehe das eine oder andere Tutorial 
durcharbeiten. Ich habe aber schonmal eine Frage vorweg:
Ich bin hobbymäßig in einem kleinen Theater aktiv, das die 
Bühnenlichtsteuerung über ein Steuerpult und 4 6fach Dimmerpacks von ADB 
steuert. Das Steuerpult steht in unserer Beleuchterkabine am der Bühne 
entgegengesetzten Ende des Saals. Die Dimmerpacks stehen auf der 
Bühnenseite, ein Multicore verbindet beide Komponenten.
Ich würde gern, um die Leuchtmittel alleine testen zu können und um 
Scheinwerfer alleine einrichten zu können einen kleinen Kasten 
konstruieren mit 24 Kippschaltern drauf (für die 24 Kanäle) und einem 
laaaangen Kabel dran, das ich direkt statt des Steuerpultes in den 
ersten Dimmerpack der Reihe stecke. Mit diesem Pult möchte ich dann 
einfach auf der Bühne stehend per Kippschalter die einzelnen Kanäle auf 
100% einschalten können. Evtl. könnte es als Kür noch ein Poti oder 
einen Schalter geben, womit man die Schalthelligkeit herabsetzen kann, 
um nicht auf "volle Pulle" testen zu müssen.
Frage: Kann man sowas ohne großen Aufwand mit einem µC (vorzugsweise AVR 
- damit wollte ich mich beschäftigen) umsetzen?
Ich hoffe, ich bekomme Antwort von Euch, denn meine Suche lieferte viele 
tolle DMX-Interfaces für PC oder echte Steuerpulte, aber keine solche 
einfache Testbox.

Herzliche Grüße,
Heiko

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.hoelscher-hi.de/hendrik/wahl.htm

Mit den Informationen kannst Du fast alles bauen, was mit DMX512 zu tun 
hat!

Autor: henne (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank, Travel!

Durch Leute wie Dich hat man das Gefühl, dass die ganze Dokumentation 
doch zu was gut war :-))

BTW: Ich habe gerade eine unipolare Stepper-Lib für zwei Achsen 
(Halbschritt) fertig, die ich noch auf den L293 anpassen möchte. Die 
puffer ich dann auch erst mal im Forum, bis ich mit den richtigen ANs 
nachkomme. Diese ganzen Beispielcodes werden dann auch endlich GPL.

Viele Grüße, Hendrik

Autor: sammy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Hendrik,

gibst du eigentlich auch den Quellcode raus, oder nur die fertig 
kompilierten Binaries?


MfG
Samuel

Autor: henne (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@sammy:

Für komplette fertige Projekte gibts die Binaries. Über alles, was ich 
etwas komplizierter oder interessanter dabei gefunden habe, schreibe ich 
ANs oder poste zumindest erstmal einen Beispielcode mit der Lösung.
(Ich wünsche mir ja nicht zahllose Clone von meinem Kram sondern neue 
(bessere) Applikationen. Bislang bleibt es zwar größtenteils noch bei 
dem Wunsch - aber ich hoffe auf eine Änderung nach der Umstellung auf 
GPL...)

Viele Grüße, Hendrik

Autor: Andreas Lang (andi84)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du DMX nur senden willst, hätte ich auch noch was auf Lager (siehe 
Anhang). Der Prozessor istr ein mit 16MHz getakteter ATMega8. 8MHz ginge 
auch, aber dann müsste man die Zeiten anpassen. Bei anderen CPUs müsste 
man ggf. die Registernamen ändern.

MfG
Andreas

Autor: Andreas Lang (andi84)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Hendrik:

In den Code sind ein paar Ideen aus deinem Appnote eingeflossen.
Danke für die sehr gute Doku.

MfG
Andreas

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.