www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Empfehlung für µC gesucht


Autor: mydani (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich suche ein System - soll heißen ein µC mit 0 .. x weiteren Bausteinen 
für folgenden Aufgabenbereich:

- Wandlung von 32 analogen Signalen (32ADCs)
- Empfang von Nachrichten über CAN-Bus
- Kommunikation mit einem anderen Controller, per SPI oder I²C
- Kommunikation mit dem PC über USB

Einen Kontroller der das alles bereits on-board hat ist sicherlich A) 
schwer zu finden und B) teuer. Mein Ansatz wäre eine Sammlung von ICs in 
Kombination mit einem 8Biter oder einem 32Biter von Atmel.
Wichtig wäre für mich der Einsatz von Bausteinen die sich in anderen 
Projekten schon bewährt haben und über deren Anwendung möglichst viel im 
Netz zu finden ist.

Für den Empfang von CAN-nachrichten wäre das meines Erachtens der 
MCP2515.
Bei ADCs hab ich leider keine Ahnung welche dort gängig und günstig 
sind.
Für die Kommunikation über USB wäre ein FTDI in der Auswahl.

Bitte um Tipps und Empfehlungen für andere Bausteine!

Besten Dank und Gruß aus Japan!

Daniel

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
32x Mega8?

Autor: Thomas S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Welche Auflösung und Genauigkeit sollen die ADCs haben ? Wie schnell 
muss das ganze laufen ? Ist die Leistungsaufnahme wichtig ? Sollen 
Sensoren vorher aufbereitet werden ?

Thomas

Autor: Obelix (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau dich auf den Chip-Hersteller-Seiten um.

Autor: Christian B. (opacer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hol einen CAN-Controller mit USB (z.B. AT91SAM7X) und schließe daran 4 
ADCs an (z.B. über SPI mit dem AD7327 hab ich gute Erfahrungen gemacht).

Dann hast du 1 µC und 4 AD-Wandler und brauchst nicht mehrere µCs zu 
programmieren. Zum AT91SAM7 findet man viele Infos und der AD ist recht 
einfach anzusteuern. Wenn du nicht so viel Power brauchst, kann ich auch 
einen Silabs F320/F340 (25MHz / 48MHz) empfehlen. Sind 8051er und die 
Doku ist gut. Die USB-Lib ist ebenfalls sehr gut mit vielen Beispielen!

Autor: Timur Yigit (smokingslim)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würde an deiner Stelle einen USB und CAN fähigen ATMEL besorgen und 
den ADC mit einem Multiplexer beschalten.
32 ADC habe ich noch bei keinem yC gesehen,.

Autor: mydani (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hm, komisch. Neues Topic angelegt obwohl ich geantwortet habe...
Könnte ein Mod das Topic löschen und an dieses anhängen?

Beitrag "Suche nach preiswertem starterkits"

Danke!

Ja, ich suche gerade nach nem günstigen ARM7 Board mit einem der drei 
großen drauf...
Also entweder Phillips LPC, Atmel AT91SAM oder TI TMS470.
Alle sind gut ausgestattet und liegen im gleichen Preissegment (15€).
Wahrscheinlich gibt es am meisten SW und Unterstützung für den AT91SAM, 
also werd ich bevorzugt nach Evalboards für diesen MCU ausschau halten.

Gruß,
Daniel

Autor: mydani (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hm, mit Evalkits / Starterkits inkl. µC mit CAN-Controllern + USB siehts 
ziemlich mau aus...

Autor: A.K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
USB-Device Schnittstelle und CAN:
  Beitrag "Sammelbestellung STR9-Dongle von STM"
  http://www.st.com/stonline/products/literature/um/12655.htm
  http://www.lpctools.com/index.asp?PageAction=VIEWP...

Mit CAN via MCP2515 und USB via FTDI geht natürlich so ziemlich jeder 
Microcontroller.

Autor: A.K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn es nicht stört dass der Controller nur läuft wenn der PC es auch 
tut: http://www.hitex.com/str9-comstick/. Hat zwar nur 8 Anschlüsse, 
alle analog, aber für externe Muxer reicht das.

Autor: mydani (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

der µC auf dem Stick dürfte doch auch laufen wenn man für eine 
Spannungsversorgung sorgt?

Gruß,
Dani

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.