www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik timer bascom 8051


Autor: Clemens Eibofner (cle)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi leutz,

versuch gerade n timer zu prog und kann die taktung (16mhz) nich 
runtersetzen.


Config Timer0 = Timer ,Prescale=265

weiss zufällig jem warum ich da ne fehlermeldung (error) krieg ???

gibt es ne andere möglichkeit die taktung für den timer runter zu 
setzen?

thx

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Clemens Eibofner wrote:

> weiss zufällig jem warum ich da ne fehlermeldung (error) krieg ???

Weil Du weder das Datenblatt über T0, noch die Bascom Hilfe zum 
Config-Befehl gelesen hast.

Was verleitet Dich zu der Annahme, man könnte einen Prescaler einstellen 
?


Peter

Autor: Clemens Eibofner (cle)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
naja, da ich anfänger bin und die hifsfunktionen von bascom über timer 
nich gerade toll sind hab ich hald woanderst nachgelesen....

naja, war wohl nix,

gibts ne ander möglichkeit ???

cle

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Clemens Eibofner wrote:

> gibts ne ander möglichkeit ???

Nun, man nimmt nen Timerinterrupt und zählt dort ne Variable runter, bis 
die gewünschte Zeit rum ist.



Peter

Autor: Clemens Eibofner (cle)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
thx, das wusste ich schon, aber ich wollte den timer eigentlich als ne 
art sleep funktion nutzen, was dann ja nich möglich is, wenn die cpu 
trotzdem zählen muss.

gibts ne sleepfunktion?? hab nämlich keine gefunden

Autor: Rolf Im forum (for_ro)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Clemens Eibofner wrote:
> Config Timer0 = Timer ,Prescale=265

Hi,
die Vorteiler, die du benutzen kannst sind 1 , 8, 64, 256 or 1024.
Wenn du also wirklich 265 geschrieben hast, dann gibt es den Fehler 
deshalb.

Gruß

Rolf

Hoops, habe das 8051 übersehn. schäm

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Clemens Eibofner wrote:
> thx, das wusste ich schon, aber ich wollte den timer eigentlich als ne
> art sleep funktion nutzen

Dann ist doch die Zeit egal, gehste eben wieder sofort in Sleep, wenn 
die Zeit noch nicht rum ist.

Außerdem spart Idle ja nun auch nicht soviel Strom.

Ich hab Idle noch nie benutzt.


Peter

Autor: Clemens Eibofner (cle)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
was hat dann der timer für ne funktion??

ich steh glaub gerade auf m schlauch.....

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.