www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Masseschleifen und GND entkoppeln


Autor: Hansl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

macht es sinn bei MCU-platinen layouts den GND des ADC(AGND)
vom Board zu Entkoppeln (hab da was ueber 10nf kerkos gelesen).

wie genau sehen Masseschleifen aus? is alles ne Masseschleife
das kein stern ist?

Hat jemand weietrfuehrtende onlinelektuere zum thema
"mein mikrocontroller, der radiosender/empfaenger"
bei der hand?

danke
 hansl

Autor: Hansl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ok, habe eben diesen thread entdeckt:
Beitrag "Re: GND-Fäche sinnvoll???"

Thomas hat da einiges Licht ins Dunkel gebracht.

fazit:

 kerkos nahe an gnd.

 signal und analogmasseflaechen an einem punkt verbinden.


mfg
 hansl

Autor: Christian Schoch (kriki)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
evtl. noch eine kleine Induktivität zwischen GND und AGND

Autor: Hansl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
servus chrtistian:
wie klein ist klein ? :)

hier mal ich nun seit ein paar tagen drann:
Beitrag "emf atmega16, layout"

hab da ne spule mit 10 microhenry gegen AVCC gemalt.
waere das selbe fuer AGND ausreichend?

mfg
 hansl

Autor: Kupfer Michi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>evtl. noch eine kleine Induktivität zwischen GND und AGND

Du meinst sicher zwischen VCC und AVCC?

Denn eine Induktivität zwischen DGND und AGND macht wenig sinn und 
sollte designmässig verhindert werden,
  - denn entweder ist an deinem ADC (oder welcher Baustein auch immer 
deine
    Analog und Digitalwelt verbindet) AGND und DGND nicht getrennt, dann
    wird deine Induktiv. effektiv amd ADC kurzgeschlossen
  - oder AGND und DGND sind am ADC getrennt, dann könntest du hier zwar 
eine
    eine Ind. einfügen musst aber darauf achten dass 
Spannungsdifferenzen
    die sich über die Ind zw. AGND und DGND aufbauen nicht den 
zulässigen
    Bereich am ADC überschreiten, meist 0.3V.

Sinnvoller ist es AGND und DGND starr zu koppeln und durch 
Layoutmassnahmen verhindern dass Ausgleichsströme von DGND nach AGND 
fliesen die an AGND Fläche zu Spannungsverschiebungen/Noise führen.

Näheres findet man hier:
http://www.signalintegrity.com/Pubs/edn/cleanpower.htm
sowie viele weitere Artikel zu diesem Thema auf der selben Website.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.