www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik mega128 mit STK500 ISP prommen


Autor: Monty (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tachchen,

ich hab da so ein kleines Platinchen mit einem ATmega128 drauf. Auf der 
Platine ist leider kein "ISP connector", nur die JTAG ist rausgeführt. 
Da ich aber leider kein JTAGICE hab, wollte ich via ISP einen hex-file 
reindreschen.
Als Prommer hab ich das STK500.

Jetzt hab ich direkt an den mega128 die 6 drähte angelötet:

MOSI an PE0
MISO an PE1
SCK an PB1
RST an !Reset (Pin 20)
Vcc an Pin 21
GND an Pin 22

Nun wollte ich die Fuse-Bits auslesen, aber bekomme immerwieder vom 
AVRStudio die Meldung:

Setting device parameters, serial programming mode ..OK
Entering programming mode.. FAILED!
Leaving programming mode.. OK

Ich hab schon geheult....

Kann mir da bitte einer weiterhelfen ???

DANKE

Euer Charles Montgomery Burns

Autor: Willi Wacker (williwacker)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ohne Deine Pins geprüft zu haben:

Setz mal die Geschwindigkeit runter, bei mir ist es so, dass das 
Programmieren/Lesen der Fuses eine sehr laaaaaaaaaangsame 
Geschwindigkeit benötigt. Sind die Fuses nach Wunsch gesetzt, kann zum 
eingentlichen Programmieren die Geschwindigkeit wieder hochgesetzt 
werden.

Möge es helfen
Willi Wacker

Autor: Willi Wacker (williwacker)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nachtrag:

Und hör mit der Heulerei auf, Schmeiß das Ding aus dem Fenster und sag 
mir vorher, wo Du wohnst (ich fange es dann auf damit es nicht so hart 
aufschlägt).

Ciao

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zur Sicherheit AVcc mit dazunehmen und was isn mit Takt? Läuft er auf 
intern?

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Die üblichen Verdächtigen:

-Beschaltung Resetpin
-MISO/MOSI vertauscht
-ISP-Takt zu hoch
 .
 .
 .

MfG Spess

Autor: Monty (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mahlzeit,


Danke fütr eure Anteilnahme...2hochzwo

Ich komme erst am Dienstag (8. Mai oder so)oder so eure Testvorschläge 
zu testen...

VIELEN DAMK FÜR EURE ANTEILNAHME !!!!!!!!!!!!

C.M. Burns

Autor: Monty (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mahlzeit,

die FUSE für die SPI ist nicht gesetzt gewesen (SPIEN).

==> Da hab ich die Drähte für die Hochvolt Programmierung an den mega128 
drangeklebt, die Fuse gesetzt, und siehe da, es geht.

ciao

C.M.B.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.