www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik mit Kontroller auf einem USB-Stick speichern


Autor: Hans Wurst (hans_wurst)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Forum,

ich habe vor Daten mittels eines Mikrocontrollers (Host) auf einen 
USB-Stick zu speichern.

Bisher habe ich dies mit dem AT90USB1287 versucht. Da ich leider ohne 
mir vorher das überteuerte „JTAG ICE mk2“ zu kaufen nicht 
on-chip-debugen kann, bin ich gerade auf der Suche nach einen anderen 
Kontroller.
Hat jemand damit Erfahrung und kann mir einen Tipp für einen geeigneten 
Kontroller (oder gar einen Link auf ein fertiges Projekt) geben?

Einen Atmel würde ich gerne bevorzugen, da die Kontroller sehr 
verbreitet sind und ich außerdem bereits „JTAG ICE“ besitze.

Schon mal danke für Tipps!

Hans

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schätzungsweise wir der Job deutlich einfacher, wenn Du nicht einen 
USB-Stick nimmst, sondern eine SD-Karte.

Autor: Kai (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nimm einen x-beliebigen µC und häng einen VNC1L dran.
Alles weitere siehe www.vinculum.com

Den VNC1L gibt's z.B. bei Reichelt.

Autor: Matthias 2000 (zeras)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
schaue doch unter www.vinculum.com nach Vdrive2. Das geht ganz gut, wenn 
man immer ans Ende einer Datei schreiben will.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.