www.mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. SRAM: ZBT?!


Autor: Stefan Hanke (stefanhanke)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich bin gerade verwirrt. Kann ich davon ausgehen, dass ZBT nur bei 
synchronen SRAMs sinnvoll ist? Bei dem verbauten IS61LV10248 (asynchron) 
steht davon nix. Ich habe auch nicht wirklich eine Quelle gefunden, die 
das erklärt. Warum ist der Waitstate überhaupt notwendig?

Das Xilinx XAPP136 (Ansteuerung ZBT-SRAM) spricht auch lax von "SRAM" 
und meint aber synchrones SRAM (bei den Altera AppNotes ists das 
Gleiche).

 -- stefan

Autor: Valerij Matrose (fpga-dev)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zero-bus turnaround (ZBT) SRAM with no bus latency (NoBL) memory is a 
synchronous-burst SRAM with a simplified interface that fully uses 
available bandwidth. ZBT SRAM devices use the full bandwidth because 
they do not require turnaround cycles (that is idle cycles between read 
and write operations). In contrast, standard-synchronous burst SRAMs 
require turnaround cycles which significantly reduce the available 
bandwidth.

(c) Altera

SRAM sagt nur aus wie die Bits gespeichert werden, nicht wie diese 
ausgelesen werden (synchron oder asynchron). ZBT ist ein Merkmal eines 
synchronen Protokolls und ermöglich schnelles Umschalten zwischen 
Schreiben und Lesen.

Gruß, fpga-dev

Autor: Stefan Hanke (stefanhanke)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Valerij Matrose wrote:
> ZBT ist ein Merkmal eines
> synchronen Protokolls und ermöglich schnelles Umschalten zwischen
> Schreiben und Lesen.
Hmm. Das scheint dann wohl Allgemeinwissen zu sein :-/

Danke.
 -- stefan

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.