www.mikrocontroller.net

Forum: Digitale Signalverarbeitung / DSP Blackfin über SPI-Flash booten?


Autor: joern (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,

mittlerweile habe ich mein Board fertig gestellt und mir auch Visual DSP 
als Testversion besorgt. Nun möchte ich den Blackfin in Betrieb nehmen 
und stehe vor der Frage, welche Datei ich dazu mit Visual DSP erzeugen 
soll.
Das Board ist so designed, dass sich nur das Flash direkt schreiben 
lässt. Auch steht mir kein richtiger Programmer zur Verfügung, so dass 
ich das Programm wohl per µC ins Flash laden werde.
Ist Output-Type Binary unter den Umständen das sinnvollste? Enthält die 
so erzeugte Datei bereits den Boot-Header oder muss man den noch extra 
generieren und die Daten dann direkt dahinter schreiben (ab 0x01 dann)?

Gruß, Jörn

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.