www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Unterschied PIC16FXX und PIC16CXX?


Autor: Maruu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

wo besteht der Unterschied zwischen den Typen PIC16FXX und PIC16CXX?

Sind die Programme in Assembler dafür kompatibel oder muss ich zwecks
SPeicheradressen und so aufpassen?
Gibts ne vergleichsliste???

MFG

Maruu

Autor: tobias hofer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich glaube der 16fxx hat einen flash speicher.
der andere nicht.
aber schau halt mal ins datenblatt!

Autor: Steffen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Befehle sind identisch. Ob die Programme kompatibel sind hängt
jedoch sehr vom Typ und der integrierten Peripherie ab.

Rest wie Tobias schon gesagt hat siehe Datenblatt.

Steffen

Autor: Maruu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ok danke

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann sein das die RAM größen leicht verschieden sind! Sonst ist der
Assembler Code aber sicher kompatibel :-)
Der eigentliche Unterschied ist nur der Flash Speicher. Wahrscheinlich
ein paar andere kleine Verbesserungen: siehe Datenblätter..


MfG Martin

Autor: Steffen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Größe des RAM´s ist meist unterschiedlich. Auch gibt es bei den
16Cxx auch Prozesoren mit 12-Bit CPU-Kern (bsp. 16C5x). !!! Da könnte
es Probleme geben.

Weiterhin hat es Microchip doch glatt geschafft die Register für die
gleiche Peripherie bei unterschiedlichen Prozessoren in
unterschiedlichen Registern und RAM-Bänken unterzubringen (was für eine
Klanzleistung). Programme mit Zugriffen auf das interne EEPROM sind
daher nicht unbedingt kompatibel Bsp. 16F628<->16F876.

Der meiste Code sollte zwar auf allen Prozessoren laufen aber 100%-ig
kompatibel sind die Prozessoren nicht.

Steffen

Autor: HDW (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Soweit ich weiss, sind immer nur die selben Typen komplett
austauschbar.
Das F steht dann für Flash-Speicher.
Der PIC 16F84 ist so z.B. kompatibel zum PIC 16C84.
Alle Typen der 16F.. zu 16C..-Familie sind natürlich nicht kompatibel.
Allein schon aufgrund der versch. vielen Ports.
Der ganze Daten und Programmspeicher ist von Typ zu Typ schon in der
16F.. Familie unterschiedlich.

Autor: Steffen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit geringfügigen Änderungen kann man allerdings jeden 16F84 gegen einen
weitaus besser ausgestatteten 18-poligen Prozessor (z.B.
16F628)austauschen.

Die Typen sind Pinkompatibel. Wenn mich nicht alles täuscht müssten
sogar die Programme vom F84 ohne Änderung im F628 laufen. Nur in der
Initialisierungsroutine müssen die Analogeingänge (Komperatoren) als
digitale Ports deklariert werden.

Unter anderem ist z.B. ein 16F628 wesentlich billiger als ein 16F84.
Den will Microchip nähmlich gar nicht mehr verkaufen.

Steffen

Autor: Björn Sandkamp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin
ne gute Vergleichsliste findest du hier:
http://www.sprut.de/electronic/pic/typen.htm
Zu beachten ist vor allen Dingen, das der 16F84 schon ab der Adresse
0x0C RAM-Register hat. Bei dem 16F6xx geht das ganze aber erst ab 0x20
los!!!!
In diesem Sinne

Autor: Maruu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Die Vergleichsliste kenn ich mir gings ja um die 16CXX Typen, aber
einiges hab ich jetzt erfahren.

MFG

Maruu

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.