www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Elektronik allgemein


Autor: Peter Pippinger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo NG,

nachdem ich mich jetzt so richtig mit meinem AT91SAM7S256 
Entwicklerboard und dessen Datasheet angefreundet habe, bleibt dennoch 
ein Problem.

Ich weiß nicht so recht, was ich mit einem Elko, Widerstand, Trafo und 
mit meinem Multimeter usw. anfangen kann bzw. muss.

Hat vielleicht irgendjemand einen Tip, wie man sich ein bischen in diese 
Materie einarbeiten kann (sollte auf Hobby-Level bleiben, also kein Oszi 
etc...). Aber vor allem halt Elektronik.

Mich würden halt so Sachen interessieren, wie:
- "Ich habe eine Spannung mit 5V. Mein Chip braucht aber auf den 
I/O-Leitungen 3V. Was nun?"
- "Diesen Ausgang mit max. 300mA. belasten. Was ist zu beachten?"

Also kein Elektronikstudium, sondern einfach Spass an der Freude :-)

MfG
Peter

Autor: Timo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich würde mir erst einmal das ohmsche Gesetz anschauen ... einfach 
mal bei google eingeben. Dann die Grundgroßen Spannung, Widerstand und 
Strom anlesen und dir anschließend die Setze von Kirchhof zur Gemüte 
führen. Im Netz findest du sehr viel zu den Grundlagen der 
Elektrotechnik.

Autor: fnah (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Rahul Der trollige (rahul)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im Europa-Verlag gibt es gute Bücher zum Thema Elektronik. Die werden 
teilweise auch in der Elektroniker-Ausbildung benutzt.
Vom Stam-Verlag und anderen gibt es auch gute Grundlagenbücher.

Autor: netbandit (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gucke mal hier rauf:
http://www.elektronik-kompendium.de/

das ist ein gute Sammlung von Wissen. Wenn du dann noch ein paar 
Grundlagen aus dem Physikunterricht hast, dann blickst du da auch sicher 
bald durch, ansonnsten würde ich gucken ob ich irgendwie 
Einsteigerliteratur finde. Wichtig ist, dass man sich darüber bewusst 
ist, dass soetwas nicht von huete auf morgen geht.. also immer kleine 
Schritte mit erreichbaren Zielen...

Autor: Stefan Salewski (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>nachdem ich mich jetzt so richtig mit meinem AT91SAM7S256
>Entwicklerboard und dessen Datasheet angefreundet habe, bleibt dennoch
>ein Problem.

Versuche mal dir irgendwo
Horowitz/Hill: The Art of Electronics auszuleihen. Möglicht aber die 
englische Originalversion, der gelungene Schreibstil ist bei der 
deutschen Übersetzung weitgehend verloren gegangen.

Ist zwar bald 20 Jahre alt, und eine Neuauflage wird es wohl nicht mehr 
geben, aber es ist immer noch ein sehr gutes Buch über die Grundlagen 
der Elektronik. Viel Praxis, Theorie soweit wie nötig, viel Freude beim 
Lesen.

Einige mögen das Buch nicht, daher anfangs nur ausleihen!

Ach ja, ein Teil des Buches soll bei Google-Books verfügbar sein, wurde 
jedenfalls kürzlich hier im Forum gepostet.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.