www.mikrocontroller.net

Forum: Ausbildung, Studium & Beruf Benötigte Master- Abschlussnoten für Promotion bei Bosch


Autor: Falller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe mein Master in Elektrotechnik vor 8 Wochen erfolgreich mit 
"sehr gut" abgeschlossen. Ich beschäftige mich seit längerem nach meinem 
Elektrotechnikstudium zu promovieren. Mir geht es aber hierbei nicht um 
den eventuellen späteren Verdienst als Dr. Ing. sondern eher um das 
wissenschaftliche arbeiten. - diverse Diskussionen haben über dieses 
Thema im Forum schon stattgefunden.
Die Firma Bosch bietet hierfür sehr interessante Themen an. Hat von euch 
jemand Erfahrung gemacht mit einer Industriepromotion? Vielleicht bei 
Bosch? Welche Noten werden hierbei verlangt? Wie sieht die Bezahlung 
während der Promotion aus?

Gruß F. Faller

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wäre da nicht am ratsamsten, wenn du da direkt bei bosch anfragst??

Autor: Jupp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Welche Noten werden hierbei verlangt?

Spielt das denn noch eine Rolle bei einem Abschluß von "sehr gut"?

Autor: Axel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>wäre da nicht am ratsamsten, wenn du da direkt bei bosch anfragst??

Wenn er nicht mal auf die Idde kommt, kann es mit seinem IQ nicht so 
weit her sein. Scheint ein Typ zu sein, der genau das perfekt kann, was 
man ihm beigebracht hat und sonst nicht viel mehr. Für tägliche Dinge 
nicht zu gebrauchen. Mit einem solchen Profil solte man sich 
allerdingslichst bei Bosch bewerben. Das ist exakt die richtige Firma 
für solche Spezialisten,

Autor: Falller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ah,
da ist wohl wieder mal einer neidisch...

Vielleicht mal daran gedacht das man mit 1,5 auch noch ein "sehr gut" 
bekommt. Aber denken ist bei manchen wohl eine Glücksache.

Klar kann ich bei Bosch nachfragen- wollte aber mal ein paar Erfahrungen 
hören. - Die bekomme ich wohl kaum bei Bosch...

Autor: Piccoz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
man liest vielleicht ab und zu von BOSCH

ERA wird als Lohndrücker mißbraucht

Originalton BOSCH : Guten Leuten muß man absagen  ( zu Spezialisten mit
nachgewiesener Problemlösekompetenz, usw )

Praktikanten bekommen in Stuttgart 640 Euro ....

Das Produktportefeuille ist reichlich uninteressant und ausgelutscht,
sprich wenig zukunftsrelevant...

ich glaube , damit ist alles gesagt.

Autor: Falller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank Piccoz für die Info.
Kann  jemand von eucheine Industriepromotion bei einer bestimmten Firma 
empfehlen?

Autor: Fred (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich kenne keinen großen, der Praktikanten oder Dotoranden nicht 
ausnutzt. Musst halt selber wissen, ob Du das willst.

Autor: XS (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

also ich stehe gerade vor dem gleichen Problem, habe auch ein Angebot 
von Bosch und von den Randbedingungen ist es ja nicht schlecht im 
Vergleich zur Uni. Wäre aber schon interessant zu wissen wie die 
Promotionsquote dort ist, und wie stark man mit normaler 
Industrietätigkeit zugeschüttet wird...Wäre schön wenn sich jemand 
meldet der dort schon Erfahrungen gemacht hat.

Viele Grüße,

XS

Autor: Hä (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo XS,

liegt dein Angbot bei Bosch bei ca. 1200 Netto?

Autor: XS (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

also mir wurde 2350,- brutto gesagt, das dürfte dann auf ungefähr 1500,- 
Netto kommen...Wie gesagt ich wäre ja noch interessiert an einer Aussage 
über die Promotionsquote dort?

Autor: realo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tsss.. 2350 brutto, das gibt keine 1500 netto, da bist Du mit 1200 schon 
eher dabei.

Autor: Jurij G. (jtr)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
realo wrote:
> Tsss.. 2350 brutto, das gibt keine 1500 netto, da bist Du mit 1200 schon
> eher dabei.

Schwachsinn. Mit Steuerklasse 1 kommen die 1500 hin, mit 3 eher 1800.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.