www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Wie findet Ihr das Neue CT Projekt?


Autor: René Farak (stampfkern)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die CT hat mal wieder ein Interessantes Projekt gestartet. Das CT LAB. 
Hier der LINK zum Wiki.
http://www.heise.de/ct/projekte/machmit/ctlab/wiki
Mich würde eure Meinung interessieren.

Autor: Johannes Slotta (johanness)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab leider die entsprechenden c't-Ausgaben noch nicht lesen können, 
bin aber von früheren Projekten her eher skeptisch.

Einerseits bringt man damit den Massen die Elektronik etwas näher (und 
die können sich aufgrund standardisierter Layouts sogar einfach darüber 
austauschen).

Andererseits versprechen diese Projekte oft mehr als sie halten. 
Außerdem häufen sich manchmal Fehler, die aber auch nach langer Zeit 
nicht alle bereinigt werden. Traurigerweise prominent ist da der 
"Netz-Schalter", der, wenn er denn hundertprozentig funktionierte, eine 
wirklich krasse Alternative zu "kommerziellen" IP-gesteuerten Steckdosen 
wäre, die meist weniger können, dafür teurer sind.

Ich werde die Reihe aber auf jeden Fall verfolgen, muss nur an die 
Zeitungen rankommen (die mein Vater hoffentlich noch aufgehoben hat)...

Autor: René Farak (stampfkern)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auf Papier liest es sich garantiert besser aber hier mal ein LINK mit 
den bisherigen Artikeln. http://www.heise.de/ct/projekte/ct-lab/
Das schöne ist das die Schaltpläne auf der Seite verfügbar sind und man 
sich mit Verbesserungsvorschlägen beteiligen kann. Da das ganze mit 
AVR´s verwirklicht wird denke ich das einige Cracks sicher den ein oder 
anderen Verbesserungsvorschlag haben.

Autor: Johannes Slotta (johanness)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmm... die Bilder im 3HE-Einschub sehen ja schon mal schnuckelig aus :)

Und zu den AVRs... ja, das bietet auf Softwareseite eine Menge Potential 
für Selbstentwicklungen, aber besagter "Netz-Schalter" hat 
beispielsweise Hardwarebugs, und es werden sich sicher nicht so viele an 
eine Änderung der Schaltung wagen...

Na mal sehen, wie sich das entwickelt, es sollen ja noch eine Menge 
Module dieses Jahr kommen :)

Autor: René Farak (stampfkern)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
schaut schon cool aus

Autor: Marco S. (masterof)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Johannes Slotta wrote:
> Und zu den AVRs... ja, das bietet auf Softwareseite eine Menge Potential
> für Selbstentwicklungen, aber besagter "Netz-Schalter" hat
> beispielsweise Hardwarebugs, und es werden sich sicher nicht so viele an
> eine Änderung der Schaltung wagen...

könntest du die Bugs beim Namen nennen?

Autor: Jorge (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Ich kann Johannes nur recht geben. c't-Zeitschrift war vor 5-8 Jahren 
ein gutes Ding, habe es seither abbestellt.

Also was kann man denn mit dem Lab anfangen ? Nix nämlich.

Autor: Johannes Slotta (johanness)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hatte mal was gelesen, dass sich der Controller auf dem Board ab und zu 
aufhängt und dann nix mehr schaltet, finde nur den Eintrag im 
Heise-Forum nicht mehr, ich dächt das war sogar von 2006. Das hatte mich 
vor nem halben Jahr komplett von der Idee abgebracht, mir den Bausatz 
bei Segor zu besorgen, natürlich neben der Finanzierungsfrage, aber da 
lag Weihnachten noch vor der Tür ;)

Es war jedenfalls ein Thread der Art "bei mir schmiert die Kiste 
manchmal ab" mit der Hälfte der Antworten "bei mir auch". Das Problem 
des OP wurde untersucht (mit der Endaussage, dass an der Hardware etwas 
blöd designt sei), ob die anderen jetzt allerdings wirklich das selbe 
Problem hatten weiß ich nicht mehr.

Ja ja, Heise-Forum, ich weiß, den Leuten da sollte man nix glauben :P

Autor: Marco S. (masterof)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
danke für den Tip mit dem Heise-Forum.
Da hat er Autor geschrieben das der Fehler nicht in der Hardware liegen 
sondern in dem Java-Applet ist ein fehler.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.