www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Zeit ausgeben lassen (PIC)


Autor: Thomas S. (spom)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

wahrscheinlich ist das eine sehr dämliche Frage, also entschuldigt schon 
mal im voraus.
Ich habe einen PIC 18F2480 und nutze den CCS C Compiler.
Ich messe damit Spannungen und schicke das Ergebnis an meinen Computer.
Ich möchte nun, dass mir der PIC zusätzlich jedes Mal die Zeit ausgibt, 
wenn die while Schleife von vorn beginnt und damit eine neue Messung. 
Wie geht das?

Danke!

Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist doch keine dämliche Frage. Das ist GAR KEINE Frage!

Bitte!

Autor: Schoaschi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja... welchen Referenzzeitpunkt hast du? willst du es nach der Uhrzeit 
haben, dann würd siche empfehlen eine RTC zu integrieren. Oder du lässt 
einfach immer einen Timer laufen und liest den Wert aus schickst das 
immer mit und rechnest halt damit herum.
Also gehen tuts schon... kommt halt nur drauf an was du haben willst ;-)

mfg Schoasch

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.