www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Vinculum VDIP-1 an FT2232C


Autor: vinculum (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich versuche ein VDIP-1 Modul mit einem FT2232C zu verbinden. Der 
Kommandoport funktioniert auch ohne Probleme, ich kann den USB record 
auslesen usw. Was offenbar nicht funktioniert ist, den FT2232 zu 
initialisieren. Nach dem Setzen der Baudrate auf 921kB ist der 
Datenkanal tot. Allerdings ist die Doku auch sehr sehr dürftig.

Hier ist die Kommando-Sequenz
(10001>) ecs
(10001>) FWV
(10001>) IPA
(10001>) QP2
(10001>) QD 1
(10001>) SF 1
(10001>) SC 1
(10001>) IPH
(10001>) fsl $0A
(10001>) fmc $0000
(10001>) fbd $038000   //921600 Bd
(10001>) fsd $0800
(10001>) ffc $00

//Das kommt danach rein
(<10001) D:\>
(<10001)
(<10001) MAIN 03.54VDAPB
(<10001) RPRG 1.00R
(<10001) D:\>
(<10001) D:\>
(<10001) $01 $00
(<10001) D:\>
(<10001) $01 $08 $83 $40 $04 $40 $06 $01 $01 $02 $01 $FF $FF $FF $03 $04 
$10 $60 $00 $05 $01 $00 $00 $00 $00 $00 $00 $00 $00 $00 $00 $00
(<10001) D:\>
(<10001) D:\>
(<10001) D:\>
(<10001) D:\>
(<10001) D:\>
(<10001) D:\>
(<10001) D:\>
(<10001) D:\>
(<10001) D:\>

Soweit alles ok. Wenn ich danach in den Datenmode umschalte, ist das 
Ding aber tot. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht. Liegt es an 
diesen komischen Ascii/Hex-Formaten? Der Support bei FTDI ist leider 
nicht der schnellste.

Autor: vinculum (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gebe mir die Antwort jetzt selbst für das Archiv, nachdem der Support 
von FTDI eingetroffen ist.

Diese Zeile ist falsch.
(10001>) IPH

Die f... Befehle funktionieren nur im IPA Modus = ASCII und sind dann 
genau so richtig wie sie im Listing auftauchen.

FTDI hat wieder etwas daz gelernt, die Doku stimmt nämlich nicht.

Autor: Matthias 2000 (zeras)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, mit der Doku kann ich Dir nur zustimmen, Ich habe ein VDrive2 und da 
sind in der Doku viele Sachen nicht erklärt.

Autor: Wolfgang E. (wespezial)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
Ich habe den Vinculum mit dem FT232RL connected und da tut sich rein gar 
nichts. Ich habe zwar am RS232-Anschluß über einen Pegelwandler das 
Hyperterminal mit COM1 hängen und habe auch die ganzen Befehlsfolgen gut 
hingekriegt, aber wie prüfe ich ob die 2 miteinander kommunizieren? Die 
Frames mit dem Oszi anschauen, nutzt anscheinend nichts...

Gibt's da was? Ein Code, der eingetaktet, was zurücksendet oder sowas?

Danke Euch schon mal
Wolfgang

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.