www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Drucker am AVR


Autor: marco (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

hab letztens mal einen Thread gelesen, wo es um die Ansteuerung eines
Druckers mittels AVR ging:
http://www.mikrocontroller.net/forum/read-1-41676.html

Die Idee fand ich ganz gut, also in Ebay geschaut und mir einen alten
Nadeldrucker besorgt.

Nur die Ansteuerung klappt noch nicht ganz (naja, eigentlich tut sich
noch gar nichts).

Muss ich vor der Datenübertragung den Drucker noch irgendwie
initialisieren oder so?


MfG und Danke
macro

Autor: Kai M. Tegtmeier (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ganz doofe Frage: Hast Du den Drucker "on line" geschaltet? Wird gerne
mal vergessen... Um was für einen Drucker handelt es sich?

Gruß
KMT

Autor: marco (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, ist online.
Ist ein Star LC240: alter 24-Nadeldrucker.

Ich hab jetzt nur die 8 Datenleitungen, den STROBE und den BUSY dran.
Ich setze den Datenport mit irgendeinem Wert, schaue ob der BUSY low
ist und gib dann einen low-pulse auf den STROBE.
Ist doch richtig so, oder?

Autor: marco (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Muss ich da vorher evtl. was mit den Steuerzeichen (SOH -> Start of
Heading, STX -> Start of Text) machen?

Autor: The Badazz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich hab nen alten noname-Drucker (24 Nadel), bei dem muss ich ein
STX vorschicken, sonst kommt da nix raus!

cya Badazz

Autor: marco (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok, hat sich erledigt. War mein Fehler.
Hab nicht drauf geachtet, dass die Leitungen bei meinem Sub-D-Adapter
gekreuzt waren.

Trotzdem Danke.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.