www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik USB Stick am Mikrocontroller


Autor: Matthias 2000 (zeras)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kennt jemand Lösungen, um den USB Stick mit einen Mikrocontroller zu 
verbinden (Lesen, Schreiben und Sek beim Lesen/Schreiben? Ich habe einen 
Vdrive gekauft, da dieser das können sollte, bin aber schon bei Tests an 
seine Grenzen gestoßen. Es läßt sich nämlich nicht möglich, in einer 
vorhandenen Datei einige Bytes updaten. Es gibt zwar die Sek Funktion, 
aber die Bytes, die nach den upzudatenden Bytes kommen, werden einfach 
abgeschnitten, Bsp. Datei 10 Bytes lang, sek auf 5 und 2 Bytes 
schreiben, dann wird Byte 5 und 6 überschrieben, Bytes 7-10 werden aber 
abgeschnitten.

Wer hat andere Lösungen für USB-Stick?

Autor: MR (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Marko (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.vinculum.com/

gibt´s bei Reichelt zu kaufen.

Autor: Gerhard (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Den Vinculum empfehle ich nicht weil die firmware sehr "buggy" ist. 
Besser und schneller ist der uALFAT from GHI Electronics. Der kann 
SD/MMC und USB memory stick. Die ICs sind auch lieferbar fuer ein paar 
Euros.

Gerhard

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.