www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Mikrocontroller C-Programmierung


Autor: MASTERplan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hey Leute,

habt ihr für mich einen Buchtipp, mit dem man schnell und einfach das 
Programmieren in C eines Atmega8 Mikrocontrollers erlernen kann?

Danke schon mal im vorraus!

MASTERplan

Autor: Der Techniker (_techniker_)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was würdest du sagen, wenn dich einer frägt:
"Kennst du ein Buch, wo ich schnell und einfach arabisch lernen kann?"

tztztz

Arbeite erstmal das Tutorial hier durch und dann schau'ma mal weiter.. 
;)

Autor: MASTERplan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
:-)
echt lässig

was haltet ihr von dem Buch: Mikrocomputertechnik mit Controllern der 
Atmel AVR-RISC-Familie?

Autor: Der Techniker (_techniker_)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kenn das Buch nicht, aber wenn du bei C mit Null anfängst, wären erstmal 
allgemeine Grundlagen gefragt.. :)

Günter Schmitt freut sich jedoch sicher, wenn du es kaufst.. ;)

Autor: Jörg X. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du mit C anfängst: Fang auf dem Pc an, denn weder die Sprache noch 
die Besonderheiten des µC zu verstehen, macht gar keinen Spaß. Und 
dann kommen eben die Standardwerke (Kernighan & Ritchie (2. Edition, 
wenn's auf deutsch sein soll...), etc)

hth. Jörg

Autor: Patrick (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn Du von C noch keine Ahnung hast, dann benutz diesen Link:

http://www.pronix.de/pronix-4.html

Und wenn Du dann C programmieren kannst, dann kann ich Dir auch 
wärmstens das Tutorial auf dieser Seite empfehlen. Ist echt super.

>was haltet ihr von dem Buch: Mikrocomputertechnik mit Controllern der
>Atmel AVR-RISC-Familie?

Ich hab dieses Buch auf der Arbeit, aber ist nicht sehr übersichtlich 
und der C-Syntax ist veraltet. Ausserdem ist darin viel zu viel im 
Assembler-Code erklährt.

Also: Versuchs mit dem Tutorial

Gruss Patrick

Autor: Markus Stehr (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
[2cent]
Ich habs so gelernt das ich einfach den Code anderer Leute auseinander 
genommen habe. GPL machts möglich.
Vorschädigung in einer anderen Programmiersprache ist dabei natürlich 
nicht verkehrt, bei mir wars der alte Übeltäter QBasic :)
[/2cent]

Autor: Markus Stehr (Firma: Stehrs Hardwarebude) (markusstehr)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
(So, und jetzt auch endlich mit Account)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.