www.mikrocontroller.net

Forum: Ausbildung, Studium & Beruf Firmensuche (Nachrichtentechnik)


Autor: Daniel (x2) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo liebe Leute,

ich werde Anfang nächsten Jahres mein Unistudium der 
Elektrotechnik/Nachrichtentechnik beenden und bin schonmal auf der Suche 
nach Möglichkeiten für einen tollen Job. Dabei stellte sich heraus, dass 
mir außer Rhode & Schwarz, EADS und BOSCH nicht wirklich viele 
Unternehmen bekannt sind, die das anbieten was ich gern tun würde. Ich 
arbeite gern mit Matlab und finde Funkübertragungstechnik sehr 
interessant, so dass sich auch das Thema meiner Diplomarbeit damit 
beschäftigen wird.

Meine Frage ist nun, ob hier ein paar erfahrene Leute mitlesen, die mir 
vielleicht noch ein paar interessante Firmennamen zu diesem Thema nennen 
könnten. Es darf gern ein Konzern oder eine größere Firma sein.

Vielen Dank schonmal im Voraus.

Viele Grüße,
Daniel

Autor: HariboHunter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moeller, Siemens, Beckhoff.

Maschinenansteuerungen über Funksysteme
könnte eine große Sache werden.

Autor: Patrick (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da gibts noch Huber&Suhner

Autor: Daniel (x2) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

vielen Dank für die Antworten.
Immer weiter her mit den Namen, ich bin über jede weitere Antwort 
glücklich.

Grüße,
Daniel

Autor: _Toller_Hecht_ (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Daniel,

im Raum Ostwestfalen Lippe: Phoenix Contact.

Autor: uli (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
fraunhofer

Autor: Dirk L. (thamare)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi, dann gibt es noch:

IMST, Work-GmbH, EnOcean, Omnicron

Autor: markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Firma Astro wäre noch intressant.

www.astro-kom.de

Autor: Funkamateur4 (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Daniel (X2),
wenn du ein Herz für den Amateurfunk als Hobby hast schau mal hier rein.
Es gibt immer einen Platz aber werde dann auch Amateurfunker und helfe
in Not und  Katastrophenfall. Für manche ist es nur eine Stelle für
andere ein Beruf(Berufung) und für Amateurfunker das Leben. Der
Ausschnitt ist aus der aktuellen CQ DL www.darc.de und von Juli.
Solltest du die Stelle bekommen werden dann auch Amateufunker.

Autor: Daniel (x2) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sehr sehr interessante Beiträge sind das.

Vielen Dank! Ich möchte das Kapitel aber noch nicht schließen, da es 
vielleicht auch für andere Leser interessant sein könnte.

Grüße,
Daniel

Autor: Funkamateur 30 1/4 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lenßen und Partner

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.