www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Stringkonstante an Fkt. übergeben


Autor: TechInfo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo nochmal,

macht es Sinn, eine Stringkonstante in ein char-Array zu kopieren, bevor 
man sie an eine Funktion übergibt?

Z.B.:
strcpy(buffer, "Teststring");
uartSendBuffer(buffer);

anstatt
uartSendBuffer("Teststring");

Autor: Falk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ TechInfo (Gast)

>macht es Sinn, eine Stringkonstante in ein char-Array zu kopieren, bevor
>man sie an eine Funktion übergibt?

Es HAT keinen Sinn, AFAIK.

MFG
Falk

Autor: Klaus Falser (kfalser)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nur wenn uartSendBuffer() den Parameter überschreibt/zerstört.

Wenn man beim schreiben der Funktion den Parameter mit const 
kennzeichnet, dann weiss der Compiler dass dies nicht erlaubt/gewünscht 
ist und meckert.

void uartSendBuffer(const char *);

Klaus

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
TechInfo wrote:
> Hallo nochmal,
>
> macht es Sinn, eine Stringkonstante in ein char-Array zu kopieren, bevor
> man sie an eine Funktion übergibt?

Das kommt drauf an, was die Funktion mit dem übergebenen Argument
macht.

Beitrag "Re: Verstehe diese Fehlermeldung nicht"

Autor: Stefan Kleinwort (_sk_)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du verstehst unter einer Stringkonstante aber nicht zufällig einen 
Flash-String in einem ATmega?

Gruß, Stefan

Autor: TechInfo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich verstehe darunter z.B. "Teststring"

Also ein im Quellcode eingegebener String, der nicht in einer Variable 
abliegt.

Ist der Compiler denn so schlau, den selben String nicht 100 mal im 
Speicher abzulegen, wenn ich 100 mal eben diese Stringkonstante benutze?

Autor: Bobby (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der GCC ist so schlau.

Autor: Stefan Kleinwort (_sk_)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
... der Compiler ...

???

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.