www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik X-Modemprotokoll aufzeichnen


Autor: Fabian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Kollegen,
ich will ein X-Modemprotokoll aufzeichnen. Ich habe mich mit einem 
Y-Stück dazwischengehängt. Mit dem Hyperterminal funktioniert es nicht - 
bringt nur Schrott auf den Monitor. Gibt es eine Freeware die das 
Protokoll in Hex aufzeichnet?

Gruss Fabian

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sieh Dir mal das "Terminalprogramm" von Tobi an, das findest Du unter 
"PC-Programmierung".

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt auch Software-Lösungen, die sich zwischen das Programm
und die Serielle Schnittstelle klemmen.
Google mal nach 'serial port monitor'

Autor: Günter R. (galileo14)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Fabian wrote:
> bringt nur Schrott auf den Monitor. Gibt es eine Freeware die das

Was bezeichnest Du denn als Schrott? Willst Du damit sagen, daß die 
Binärzeichen, die im XModem-Protokoll übertragen werden, Schrott sind? 
Sie sind für Dich höchstens nicht direkt lesbar. Mit HTerm von Tobi 
kannst Du diese Zeichen, wie Rufus richtig anmerkte, als Hex sichtbar 
machen.

Dabei muß man aber immer noch beachten, daß zur Aufzeichnung des 
Protokolls eigentlich beide Kanäle ("hin" und "zurück") herangezogen 
werden müßten, d.h. es werden beide COM-Ports eines Monitor-PC's (sofern 
vorhanden - oder man nimmt die USB-Teile) benötigt. HyperTerm und HTerm 
können aber nicht zwei Kanäle gleichzeitig - nach Kanälen getrennt - 
aufzeichnen. Das kann nur Spezialsoftware.

Wenn Du das Protokoll genau auswerten möchtest, mußt Du die Daten auf 2 
Kanälen zeichenweise, am besten noch mit einem Zeitstempel versehen, 
aufzeichnen zum späteren Auswerten. Dazu gibt es auch Hardware-Lösungen, 
die aber teuer sind.

Evt. kannst Du mal den Port-Monitor von SysInternals testen; ob er das 
aber so bringt, wie Du es brauchst, weiß ich nicht. Der tut das, was 
Harl Heinz angesprochen hat.

Autor: Fabian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schrott ist nicht ganz richtig! Ich kann es nur nicht entziffern. Aber 
das Terminalprg von Tobi funzt prima. Danke
MfG Fabian

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.