www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik USB- für Anfänger - woher Infos


Autor: Simon (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

hatte bislang noch nichts mit USB am Hut   -  gibt es irgendwo eine gute 
Seite, auf der das alles ein wenig erklärt wird ( also auch wie die 
Kommuniktion etc. geht, welche Hardwarechips sich eignen etc. -  also so 
von den "Kinderschuhen" an ?!?

Gruß

B.




P.S. Mein erstes Projket soll ein USB-Spannungsmesser geben ( bisher 
geht er seriell)

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Ugene (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

allgemeine Infos findest du in Wikipedia. gib einfach USB an.
Dort findest du auch paar Rerferenz-links, die auch ganz gut sind.(USB 
in a Nutshell als PDF).

Wenn du nach LIteratur suchst, kann ich dir USB 2.0 von Jan Axelson 
empfehlen. Oder auch H.J. Kelm USB 2.0

Die Homepage von Dr. Salewski beschreibt AT90USB1287 µC software und 
hardware-technisch.
(http://ssalewski.de/AT90USB_firmware.html.de)

Autor: Andreas W. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
und wenn es "ganz" einfach sein soll. gucke dir mal die FTDI-chips an.
speziel den FT232.

ist aber kein richtiges USB, ist dann nur eine bridge von USB auf 
Serial.

Autor: Fritz123 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

habe auf der Seite

http://www.hpinfotech.ro/html/cvavr_features.htm

gefunden, dass der Compiler CodeVison für AVR's eine Wizard für 
USB-Chips (genau gesagt AVR-Controller mit USB)hat. Vielleicht kann man 
damit, ohne genau in die Tiefe gehen zu müssen, eine HMI schreiben?
Hat jemand damit Erfahrung?


Gruß
Fritz

Autor: JojoS (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
in der letzten c't war eine Vorstellung einer USB Lib für AVRs drin, 
demnach soll es das eine einfache Kommunikation geben die ohne spez. 
Hardware auskommt und lediglich 2 Ports und ca. 1,5kB Code belegt. Habe 
die c't aber gerade nicht greifbar.

Autor: JojoS (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nachtrag, dieser Artikel hier:

6. Benjamin Benz (bbe)
Embedded
aktuell,Embedded,EPIA, Mini-ITX, Mainboard, lüfterloser Mini-PC, Geode, 
Pentium M, Atmel, AVR, ATmega, ATTiny, USB, AVR-USB 
Bibliothek,Komponenten und Bibliotheken,Objective Development AVR-USB
c't 15/07, Seite 25

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.