www.mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Induktionsschranke


Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

der Betreff ist evt. ein wenig "anders" aber mir viel nichts bessers auf 
diese beschreibung ein.

ich suche nach einer möglichkeit eine elektrische schranke aufzubauen 
welche beim durchdringen aktiviert wird.

Es gibt lichtschranke welche einen quadrat meter (oder) mehr 
"überwachen", beim durchdringen dieser lichtschranke wird selbige 
aktiviert und ein ereignis ausgefürt.

nun suche ich eine kostengünstigere möglichkeit.

anfangs dachte ich an rfid.... aber wenn ich 4 von solchen systemen 
neben einander habe würden alle 4 rfid-reader auf einen transponder 
aktiviert werden.

ist jemand eine solche methode bekannt?

gruß

sebastian

Autor: Willi Wacker (williwacker)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
EINE Lichtschranke und den Lichtstrahl mit Spiegeln umlenken, also 
Zickzack ?
Aber die Verluste am Spiegel beachten !
Ciao

Autor: STK500-Besitzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Buddel einen KMZ52 ein.

Autor: HariboHunter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ne Glasplatte mit Bruchdetektor....  dann brauchst Du nur einen Sensor.

Autor: Agent (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Beim BKA kannst du grad' ein paar Kameras günstig erwerben.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.