www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Psion und Microcontroller


Autor: Dr.Diso (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tagchen auch,
hat irgendwer erfahrung mit der steuerung von "analog"motoren und 
gleichzeitiger wegerfassung über gabellichtschranken?
ich will das ganz mit meinem psion serie5 über die rs232-schnittstelle 
steuern.
über zahlreiche vorschläge wär ich sehr dankbar. am besten 
selbstbaulösungen die bezahlbar sind.

heissen dank auch

Autor: Thomas_D (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würde sagen das kommt ganz auf deine Fähigkeiten an. Wenn du Ahnung 
mit der PSION-Programmierung hast, solltest du ja in der Lage sein ein 
entsprechendes Programm zu schreiben. Die externe Hardware sollte dann 
eigentlich auch kein großes Problem darstellen, ist ja quasi ne 
Standard-Mikrocontroller-Anwendung(die mit wenigen 
Mikrocontroller-Kenntnissen und mit Hilfe dieses Forums eigentlich 
leicht zu realisieren sein sollte). Und die meisten Mikrocontroller 
haben ja bereits ein Hardware-UART implementiert.
Schreib doch mal ob du über irgendwelche Möglichkeiten verfügst einen 
Mikrocontroller selbst zu programmieren. Sonst müßt du dir ja noch 
möglichst billig ein Programmer bauen/besorgen.

Autor: Josef (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du könntest zB. den AVR-Controller  2313 nehmen. Initialisiere den
PWM-Ausgang zB. mit 8-Bit-Auflösung. Mit diesem Ausgang steuerst du 
einen Darlington-Transistor (BD679) an. Dieser hat schon eine 
Schutzdiode eingebaut und verträgt spielend 4 Ampere. Über diesen 
steuerst du deinen
Motor (zB. 12 Volt DC) an. Mittels der PWM kannst du die Drehzahl in 256 
Schritten einstellen.
Die serielle Schnittstelle (UART) des 2313 bekommt noch einen MAX 232 
damit er mit dem Psion pegelgerecht kommunizieren kann.
Starte am PSION das Terminalprogramm und schicke dem Controller
nun die Drehzahlwerte (zB. 100 "ENTER") und er macht das - 
vorausgesetzt- du hast den Controller richtig programmiert  :).
Danch kannst du dich mit der Wegerfassung beschäftigen.

Josef

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.