www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen ATMega324P für EAGLE


Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

wie der Betreff schon erkennen läßt suche ich einen
ATMEga324P als TQFP44 für EAGLE... habe schon die Seiten bei
www.cadsoft.de durchstöbert, aber da bin ich nicht fündig geworden...
ich hoffe jemand von euch verfügt über die passende lbr und könnte sie 
hier posten !
Das wäre echt nett

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Male es doch selbst, geht schneller

Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ja habe ich mir auch schon gedacht, das so etwas kommt, aber ich bin 
leider nicht so geschult im Umgang mit Bibliotheken erstellen und so...
daher traue ich mich da nicht wirklich dran :(
aber ich versuche es gerne mal! und poste das Ding dann hier...

Wäre nett, wenn dann jemand von euch kurz drüber schauen könnte, ob 
alles richtig ist, ok ? Kompromiss ?? :)

Autor: Uwe ... (uwegw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Fertige Gehäusezeichnungen gibts in der lib ref-packages.
Am einfachsten ist es, nen ähnlichen AVR zu nehmen und das Schaltsymbol 
anzupassen. Eigentlich müsste sich ein Mega32 direkt verwenden lassen.

Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
ja genau so mache ich das grade, habe einen ATMega16 genommen, musste 
nur ein paar Dinge umbenennen z.B. RXD in RXD0 usw..
Ansonsten ist die Pinbelegung gleich, bin grade am connecten...
ist das ok, das ich PIN5 =VCC; PIN17 =VCC1; PIN38 =VCC2
durchnummeriere ? also mit steigender Pin-Nr. steigende VCC Nr. ??
Ist das üblich ?

Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, habe da noch eine Frage bezüglich PIN 39, das ist beim ATMega324 
der GND und einen AGND wie beim Mega16 gibt es nicht, soll ich das vom 
Symbol vom Mega16 (AGND) dann einfach in GND umbenennen ?

Autor: Johannes M. (johnny-m)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> ist das ok, das ich PIN5 =VCC; PIN17 =VCC1; PIN38 =VCC2
> durchnummeriere ? also mit steigender Pin-Nr. steigende VCC Nr. ??
> Ist das üblich ?
Sollte eigentlich egal sein, da eh alle angeschlossen werden sollten. Da 
spielt die Reihenfolge keine Rolle.

Autor: Christian (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok ich habe das mal dann in GND3 umbenannt... :)

So fertig, siehe Dateianhang, ich hoffe es ist ganz gut geworden und das 
jemand anderes das auch noch gebrauchen kann und sich die Mühe (so viel 
war es echt nicht) sparen kann :)  !!!!


Bitte aber noch eben jemand anderes überprüfen und ein OK dafür geben 
(wenns denn dann richtig sein sollte)

Autor: Falk (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kleine Korektur. Man sollte jedes Pin ordentlich bezeichnen. Wenn 
mehrere GND/VCC Pins vorhanden sind, kann man das in EGALE recht elegant 
handhaben. Man nennt alle GND, gefolgt von @ und einer Zahl. Damit sind 
die Pins eindeutig unterschieden. Im Schaltplan wird jedoch alles nach 
dem @ im Pinnamen weggelassen, somit kann man viele GND Pins haben.

Siehe Anhang.

MFG
Falk

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Im Schaltplan wird jedoch alles nach
dem @ im Pinnamen weggelassen, somit kann man viele GND Pins haben.

Wieder was gelernt ;-)

Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Cool, super Tipp !


Vielen Dank Falk !

Ich hoffe es kann noch jemand anderes die *.lbr gebrauchen ;)

**close** :)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.