www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Entprellen eines Tasters AVR


Autor: Jan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi zusammen,

würde gerne wissen ob die Reihenfolge so korrekt ist.

Ausgang AVR -> Taster Eingang -> Taster Ausgang -> Widerstand -> GND

Wollte gerne Softwareseitig entprellen durch polling.

Ist der Hardwareaufbau so korrekt?

Gruß
Der Jan

Autor: The Devil (devil_86)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Den Widerstand kannst dir sparen.

Autor: Rahul Der trollige (rahul)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ausgang AVR -> Taster Eingang -> Taster Ausgang -> Widerstand -> GND

Was soll das werden?
Für Taster dicht am Controller kann man den Taster einfach gegen GND 
schalten. Dann schaltet man den internen Pull-Up-Widerstand ein und 
fertig ist der Taster-Eingang.

Autor: Jan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hatte den internen ganz vergessen. Dann kann ich mir den externen 
Wderstand sparen.. Supe, danke euch.

Autor: Winfried (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Externe Widerstand hätte so auch nicht als Pullup gewirkt...

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und an nen Ausgang schließt man nen Taster auch nicht an ;) Höchstens 
zum "Hard"-resetten :-D

Autor: Troll Blaubär (blaubeer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tri-tra-trollalla

MfG, BB

Autor: The Devil (devil_86)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
[OT]

Trollalarm

[/OT]

Autor: Troll Blaubär (blaubeer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tja, wer ist denn nun der Troll? Derjenige, der mit einer sooooo 
unausgegorenen Frage daherkommt, die ein Blick ins AVR-Tutorial 
zweifelsfrei beantwortet hätte? Oder Diejenigen, die sich (mit etwas 
Humor oder Sarkasmus) darüber (scheinbar) lustig machen?

Ja, ich weiß, wer nicht fragt bleibt dumm, aber wer die 3 Mausklicks 
entfernten Quellen nutzt, ist am Ende klüger.

MfG, Der blaue oBÄRtroll

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.