www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik CodeVision LCD R/W-Leitung


Autor: emil (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

bei CodeVision braucht man 7 Portpins, um ein LCD-Modul anzusteuern,
bei Bascom dagegen nur 6. Das, was bei CVAVR extra benötigt wird, ist
das R/W Signal (bei Bascom wird es auf Ground geleitet). Soweit ich
weiss, kann man das R/W durch "Warten" ersetzen, wie es bei Bascom
der Fall ist; habe die mir die lcd.lib von CVAVR angeschaut, dort wird
der R/W (oder RD, wie es bei CVAVR heisst) tatsächlich verwendet...

Daher meine Frage: hat vielleicht jemand eine Idee, wie man sich
trotzdem die R/W Leitung bei CVAVR ersparen kann? Vielleicht eine
fertige .lib Datei?

Gerade bei kleinen uC sind die Pins bald knapp, besonders mit der
Anweisung, das sie alle einem Port zu gehören haben und R/W
ausgerechnet PortPin.1 sein muss, das finde ich echt unangenehm...:(

ps: Will doch keine Daten vom LCD ablesen, nur schreiben und anzeigen

Gruss,
Emil

Autor: steve (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Hier eine Schaltung und etwas Code, um mit nur 3 Ports das LCD-Display
zu betreiben. Ist alles in ASM. In C habe ich es auch, aber es ist
derzeit nicht zu finden.

mc

Autor: emil (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Steve,

danke, die Schaltung ist mir schon bekannt; leider ist sie zu aufwendig
gerade bei Kleinprojekten (extra Chip, Platz auf PCB, extra Flash
usw....). Ich benötige lediglich den "Overkill"-ed Portpin.1, der von
CVAVR unnötigerweise für R/W verschwendet wird.
Habe gerade im Tutorial hier gesehen, das auch Andreas mit Delays
gearbeitet hat und somit das R/W umgegangen hat, es geht also bestimmt
auch ohne. Daher nochmals die Frage-hat schon jemand versucht, die
lcd.lib von CVAVR diesbezüglich zu ändern oder gar umzuschreiben?

emil

Autor: Chris (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Hatte das Problem auch und hab mir ne eigene lib geschrieben!

mfg Chris!!

Autor: emil (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Chris,

genau das habe ich benötigt! Sehr nett von Dir, die Bibliothek zu
veröffentlichen, sie wird mir viel Mühe ersparen.

Danke!!!

Emil

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.