www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AVR 2x3 / Segment Batterie betrieb


Autor: Wieland (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gruß


ich will mir einen transportablen wind anzeiger bauen.

die feststation Windmesser ist fest installiert und die daten sollen per 
funk übertragen werden. dies ist kein problem.


Als empfänger soll eine art handgerät mit 2x3 7 Segment für Windrichtung 
und geschwindigkeit.


ich benutze als Matrix baustein einen MAX 7221 der 5 Volt benötigt

als avr einen mega 8L mit 3,3 volt und ein NRF 905 mit 3,3 Volt.

mein problem sind die 5 volt.

bei 3,3 volt würde ich einen 2400mah handy accu nehmen die haben 3,3 
volt.

aber was ist mit 5 volt.

bei pollin gibt es 6 volt akkus mit ca 1000mah(bleigel die kleinsten)

wie kann man die spannungsversorgung realisieren.
wäre auch ein Solarpanle geeignet???

wie baut man generell bateriebetriebene schaltungen Welche 
spannungsregler usw.


Danke

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
LED Anzeige und Batteriebetrieb ist an sich ein Widerspruch. 
Üblicherweise verwendet man bei sowas LCDs, da diese kaum Strom 
verbrauchen.

Ein LiPo/LiIon ist meiner Meinung nach für sowas optimal: 3,5-4V -> 
LowDrop 3,3V Regler. Dann noch ein kleiner StepUp für die LED Anzeigen.

Aber brauchst du den MAX7221 übrhaupt ? Ein AVR kann das genausogut, und 
der läuft mit 3,3V. Die LED Anzeige selbst sollte auch mit 3,3V 
auskommen, wenn es nicht gerade eine blaue Anzeige ist.

Autor: Wieland (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja mit einem LCD ginge es auch aber ich baue diese Windanzeige für 
unseren Flugsportverein und die etwas Älteren Herschaften die auf 
unserer Winde Sitzen können ein LCD schlecht ablesen.

Ich möchte ein Zentrales Wind meß System bauen und dieses an den 
Startwagen und der Winde per Funk übergeben.

Da schein sich ein 20mm / segment wie bei Polin 3 stellig für 95cent 
anzubieten.

was könnt ihr als billigen und effizienten Spannungsregler 3,3 Volt 5 
Volt empfehlen ohne großen schaltungsaufwand und mit einen hohen 
wirkungsgrad.

Habe zwar 2 RECOM Festspannungsregler im einsatz bin sehr zufrieden aber 
teuer.


danke

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.