www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik DCC - Booster im Eigenbau


Autor: wiha1000 (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich bin für meine Eisenbahn die Elektronik am entwickeln.
Angefangen habe ich jetzt mit einem Booster. Dazu folgendes:

1. Hat jemand Lust hier ein bisschen mitzumachen?
2. Kann mal jemand über die Schaltung schauen?

Es soll eine komplette DCC Zentrale entstehen, sowie alle benötigten 
Decoder.

Vielleicht wäre es, wenn Leute mitmachen, vernünftig ein Lastenheft zu 
erstellen.
Da ich über eine eigene Homepage verfüge, könnte mein Rechner zuhause 
als Fileserver zur Verfügung stehen.

Auch die benötigten Teile zur Platinenherstellung sind vorhanden.

Ich hoffe, das interesse besteht.

Autor: Urlauber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hm, dieser Booster scheint für das Märklinsignal gedacht zu sein,
weil ein Pol fix auf Masse liegt.

DCC Booster haben normalerweise eine Voll bzw. H-Brücke als Endstufe.

Autor: wiha1000 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist ein massebezogener Booster, der DCC-Signale verarbeitet.

Autor: DCC Freak (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
schau Dir mal www.opendcc.de an. Dort gibt's das schon. Mit ATmega32 als
Herz und RS232/USB Anschluß. Ziemlich ausgereift inzwischen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.