www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Shortcut Tastatur


Autor: Fred (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Ich möchte für die Bedienung einer DJ-Player Software (BPM-Studio) ein 
kleines Bedienteil basteln. Es soll an die PS2 Tastaturschnittstelle 
angeschlossen werden und auf bei bestimmten Tastern Tastenkombinationen 
an den PC schicken.

z.B. eine Taste soll Strg+F2 schicken

Da ich das Rad nicht neu erfinden möchte, bin ich auf der Suche nach 
einem ähnlichen Projekt. Hat mir einer vielleicht einen Link zu etwas 
ähnlichem?

Oder vielleicht einen Atmel-C-Code und einen Schaltplan von etwas 
ähnlichem, von dem ich Teile übernehmen könnte?

Gruß, Fred

Autor: ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
für USB gibts hier was:

http://www.obdev.at/products/avrusb/hidkeys.html

17Tasten, denen du deine Shortcuts belegen kannst

Autor: Fred (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für den Link.

Sieht gut aus. So etwas habe ich gesucht. Mit PS2 wäre es noch 
einfacher, weil man da keinen Treiber braucht und nichts erkannt werden 
muss, aber dann mache ich es vielleicht mit USB.

Gruß, Fred

Autor: Thomas Abraham (Firma: DEH0511 Dienstleistungen) (deh0511)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
es gibt was für die RS 232 ist eigendlich für winamp gedacht geht aber 
auch
mit anderen programmen du braucht nur tasten an die RS232 klemmen 
programm einrichten fertig das programm ist freeware und im anhang

oder so wie ich es noch mache ich zerlege eine tastatur und verwende 
dessen controller

es gibt von Cherry das MX 3700 numpad wo jede taste bis zu 27 zeiche 
programmierbar ist

gruß

Autor: AD (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier ist die gesuchte Lösung:
Cherry Slim Line G84-4700PRBDE

zu beziehen von www.keybo.de

die TT wird über eine angesteckte PS/2 TT progrmmiert - deshalb keine 
Treiberinstallation notwendig

Nach der Programmierung verbleiben die kompletten Eingaben im EEPROM 
abgespeichert.

Im Mode 4 können alle Tasten frei belegt werden.

Autor: Jonas G. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
ich habe gerade keine Bilder hier, doch ich habe genau sowas mal mit nem 
kleinen Atmega 8 gemacht.

Ich habe es für zwei tasten gemacht, lässt sich jedoch ohne weiters 
ausweiten.

Man gibt für jede Taste die kombination ein und auf Tastendruck werden 
die Daten dann an den PC gesendet. Das Gerät wird einfach zwischen 
Tastatu und PC geklemmt und man kann per Schalter zwischen der normalen 
Tastatur und dem Emulator wählen.

Ich habe das mal testweise dazu genutzt ein Spiel zu automatisieren ohne 
das der cheatschutz anspringt... naja wurde dann langweilig :)

C-Code müsste ich noch auf der Platte haben.

Jonas

Autor: bastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo,
sorry, wenn ich den beitrag noch mal aufgreife, aber genau nach so einer 
lösung habe ich gesucht.
@ Jonas
> doch ich habe genau sowas mal mit nem kleinen Atmega 8 gemacht.

oh man, könntest du mir/uns hier mal zur verfügung stellen? ich möchte 
gerne einen presenter basteln, der per ir daten (vor/zurück) empfängt 
und dann über ps2 dem pc pfeil-rechts/pfeil-links übermittelt.

das wäre fein,

tausend dank auch an die, die mir da evtl. weiterhelfen könnten.

zielsystem wäre ein atmega8 oder tiny2313

danke
bastian

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.