www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Groundplane unter Induktivität?


Autor: Klausi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich hab einen kleinen Schaltregler zu routen. Ich benutze zwei Lagen, 
wobei eine komplett als Groundplane vorgesehen ist.
Am Schaltregler muß eine Induktivität angeschlossen werden, die mit 
Schaltfrequenzen von 1 MHz betrieben wird.
Nun zu meiner Frage: Ist es besser, die Groundplane unter der Spule 
auszusparen oder sollte ich eine durchgehende Groundplane verwenden?
Die Spule könnte mir ja schon einige Störungen in die Groundplane 
einkoppeln, oder wie seht ihr das?

Gruß,
Klausi

Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Impedanz der Groundplane ist zu niedrig, als das dort was 
eingekoppelt wird. Also, keine Sorge.

Autor: Störfeld (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das mit der Impedanz der Massfläche stimmt, aber könnten durch die Spule 
nicht Wirbelströme(induktiver Kurzschluss) in dieser Fläche produziert 
werden, die das Verhalten der Spule beeinträchtigt?

Autor: Εrnst B✶ (ernst)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hängt von deinem Spulentyp ab. Bei Rinkernen ist das magnetische 
Wechselfeld fast komplett im Kern, d.H. es wird auch nix induziert.

Bei Schalenkernen ist der Luftspalt meist oben, also weit weg von deiner 
Massefläche. Ebenso bei E-Kernen, egal ob stehend oder liegend montiert.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.