www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Wirewrap Draht abisolieren


Autor: Achim (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe mir AWG30 Wirewrap Draht mit Tefzel Isolierung gekauft. Nun 
habe ich das Problem, dass ich den Draht weder mit einem Messer noch mit 
einer meiner Abisolierzangen gut abisolieren kann. Ich weiß das es für 
diesen Draht spezielle Abisolierzangen gibt, allerdings habe ich noch 
keine günstige Bezugsquelle dafür gefunden. Was benutzt ihr um einen 
solchen dünnen Draht mit harter Isolierung abzuisolieren? Oder gibt es 
irgendeinen Trick mit dem es einfacher geht?

Autor: Seph (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt 3 Moeglichkeiten. Man kauft den Draht bereits abgelaengt und 
abisoliert, ein paar Laengen sollten genuegen. Oder man kauft so ein 
abisoliertool. Es gibt auch Handwrapptools, die haben eine 
Abisolierkerbe an der Seite. An Wrap ist nichts wirklich guenstig. Es 
spart einfach einen Haufen Zeit gegenueber alles Loeten, und 
zuverlaessiger als Loeten ist es auch. Die Wrapsockel kosten auch ein 
Vermoegen.

Autor: Magnus Müller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Achim wrote:
> Ich habe mir AWG30 Wirewrap Draht mit Tefzel Isolierung gekauft. Nun
> habe ich das Problem, dass ich den Draht weder mit einem Messer noch mit
> einer meiner Abisolierzangen gut abisolieren kann. Ich weiß das es für
> diesen Draht spezielle Abisolierzangen gibt, allerdings habe ich noch
> keine günstige Bezugsquelle dafür gefunden. Was benutzt ihr um einen
> solchen dünnen Draht mit harter Isolierung abzuisolieren? Oder gibt es
> irgendeinen Trick mit dem es einfacher geht?

Such mal bei Bürklin nach "72850". Dort findest du dann die passenden 
Abisolierwerkzeuge.

www.buerklin.de

Gruß,
Magnetus

Autor: Andreas K. (a-k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Meine Abisolierzange (Obi-Billigware) hat überhaupt kein Problem mit 
AWG30 Tefzel. Sollte natürlich richtig eingestellt werden und nicht zu 
stumpf sein.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.