www.mikrocontroller.net

Forum: Ausbildung, Studium & Beruf Erfahrung mit dem Dienstleister ALTEK


Autor: Ing (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sorry ich dösel hab in Betreff den Namen vergessen.

Hallo,

vor kurzem bin ich von einem Ingenieur-Dienstleister namens Altek
(www.altek-technology.de) angeschrieben worden. Hab mich zwar schon auf
der HP umgesehen aber ich weiß auch nicht recht.
Ist hier jemand, der die Firma kennt oder dort arbeitet oder gearbeitet
hat? Vielleicht kann jemand Erfahrungswerte geben.

Autor: Timo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist ein internatinales Gestüpp. Dazu gehört auch ALTEN und noch 
irgendeiner, der mich öfters kontaktiert hat. Seit mein Stundensatz aber 
oberhalb von 50,- liegt, rühren die sich nicht mehr.

Autor: Harald Weigelt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei mir sind sie erst ab 55,- ausgestiegen :-)

Autor: Max (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hatte nach Studienabschluss mal ein Vorstellungsgespräch bei denen in 
München. Ich kann mich nur noch daran erinnern das mir eine Frau mit 
französischen Akzent und rasierten Unterarmen gegenüber saß. Ich suchte 
eine Stelle als Entwicklungsingenieur und sie faselte immer nur von 
"Beratern" die ALTEN an Firmen vermittelt.
War mir zu viel Geschwurbel. Bin froh das ich dann in einer richtigen 
Firma angefangen habe.

Ich hoffe ich konnte weiterhelfen...

Autor: Oli (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab zu Alten, Altek und Altran in einem anderen Fred schon mal kurz 
meine Bewerbungseindrücke geschrieben. Sollte sich über die Suche leicht 
finden lassen...
Bei Altek in Muc war mir der Automotive Business Unit Manager irgendwie 
zu "business like" und eigentlich war der nur geil auf meine 
Praxiserfahrung bei BMW... Und 45k fand er für nen BE schließlich zu 
viel.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.