www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 74HCT unsauber - LED-Matrix


Autor: Sascha P. (recycle)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

dieses Teil macht sonderbare Sachen. Einige Ausgänge der 74HCT4017 
(Dekadenzähler) flattern und genau ein Ausgang Q5 wird immer 
übersprungen. Flattern tun eigentlich nur die Ausgänge nach Q5. Es ist 
als würde ~Q5-9 etwas damit zu tun haben.
Ich wüsste gern mal ob man solche Logik-ICs irgendwie entstören muss. 
Ist es z.B. schlimm einen Ausgang mit einem Eingang direkt, ohne 
Widerstand zu verbinden? Müssen da irgendwo Kondensatoren hin?
Ich hab nun 'ne Weile try'n'error praktiziert, ich erwarte keine präzise 
Antwort, nur Anregungen.
Die Transistoren sind BC547, die Basen sind mit 1k geschützt und als 
Pullup/-down verwende ich 10k Widerstände.
Mir fehlt eigentlich völlig das Vorwissen zu den HCT74, also 
grundsätzliche Regeln mit den Dingern, die man beachten sollte.

Ein paar Bilder:
http://pona-online.de/webfiles/mikrocontroller.net...
http://pona-online.de/webfiles/mikrocontroller.net...
http://pona-online.de/webfiles/mikrocontroller.net...
http://pona-online.de/webfiles/mikrocontroller.net...

Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also: Ein Abblockkondensator (100nF) zwischen Vcc und GND ist bei 
Digital-ICs immer ratsam. Ausgänge dürfen direkt mit Eingängen verbunden 
werden. Offene Eingänge sind auf jeden Fall zu vermeiden.

Autor: Tcf Kat (tcfkat)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1) Mieser Aufbau, speziell was die Versorgung betrifft.
2) Kapitel "Blockkondensatoren" gründlich lesen...

Autor: Paul Baumann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Basiswiderstände sind mir ein bisschen zu klein. Laut Datenblatt 
kann
das Ding nur 0,4 mA bei L und 2,4 mA bei H an seinen Ausgängen liefern.

MfG Paul

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.