www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AVARICE tut nichts, brauche einen Tip


Autor: Ha Jo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo AVR-Gemeinde,

nachdem ich bisher unter AVRStudio gearbeitet habe, möchte
ich auf Eclipse umsteigen. Kompilieren mit Hexoutput
funktioniert schon.

Ich würde auch gerne Debuggen in Eclipse und habe versucht,
AVARICE zu nutzen. Bin ganz einfach angefangen und habe
ein Kommandozeilenfenster aufgemacht. Aktive Directory
ist "C:\Programme\WinAVR-20070525\bin\".

Habe AVARICE eingegeben und es passiert nichts. Es erscheint
2 Zeilen tiefer wieder der Eingabeprompt.
Habe dann verschiedene Parameter angegeben, es tut ssich auch nichts.
Bei AVRDUDE ist es genauso. SIMULAVR meldet ohne Parameter:
main.c:411: WARNING: Device not supported: simulavr
was mir sinnvoll erscheint.
Der Compiler u.s.w. läuft auch.

Was kann ich tun? Ich habe keinen Plan.

Ach ja: Ich nutze WindowsXP mit SP2 und alle Patches.
Ich habe keine CYGWIN Installation, aber soweit ich weiß,
sollte es auch ohne funktionieren (CYGWIN1.DLL).
Und bitte keine Diskussion wegen Linux oder Windows. ;-)

Danke für Hilfe.
Joachim

Autor: Ha Jo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oh sorry, war der Menung ich bin im GCC-Forum.
Nun ja ich hoffe es hilft trotzdem einer.

Joachim

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.