www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Platine mit BGA - das wird teuer!


Autor: Horst Räbel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich möchte gerne eine Platine basteln mit einem AT91SAM9261.

Der kommt ausschließlich im BGA-Gehäuse. Wenn ich das Datenblatt richtig 
interpretiere, ist der Abstand zwischen den "Balls" 0.5mm und das Pad 
auf der Platine soll jeweils einen Durchmesser von 0.4mm haben.

Jetzt gehört natürlich zu fast jedem Pad eine Durchkontaktierung, weil 
man ja sonst unmöglich bei mehreren Reihen alle Pads auf einem Layer 
anschließen und dann außerhalb des BGA durchkontaktieren kann. Auch kann 
eine Durchkontaktierung nicht gleichzeitig ein BGA-Pad sein, weil sonst 
das Reflow-Löten nicht funktioniert.

Wenn ich jetzt rechne, wie groß die Bohrung maximal sein darf, um bei 
üblichen Restrings und min. Distances, komme ich auf 0,1mm bis maximal 
0,2mm, je nachdem, wie die übrigen Parameter des Platinenherstellers 
sind. So etwas bietet aber kaum jemand an (die üblichen Verdächtigen wie 
PCB-Pool etc. jedenfalls nicht).

Wo bekomme ich so eine Platine sonst gefertigt? Da ist nichts wildes 
sonst drauf, nur eben ein BGA, wo ich feine Durchkontaktierungen 
brauche. Oder gibt es einen Trick für solche Bauteile?

Autor: Horst Räbel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ball-pitch soll natürlich 0,8mm heißen, nicht 0,5!!!

Horst

Autor: Stephan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
µVias sind Deine Freunde.

Stephan.

Autor: Uwe Bonnes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau mal bei Multipcb und probiere die Preisberechnung mit den von Dir 
geforderten Parametern aus.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.