www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Keine Verbindung PC - Atmel (AVR-Studio)


Autor: Marcel_wob (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Zu allererst muss ich sagen, dass ich hier absoluter Neuling bin.
Ich habe mich hochmotiviert an das AVR-Tutorial gemacht und bin gleich 
am Anfang schon auf Probleme gestoßen.
Ich schaffe es einfach nicht, eine Verbindung zwischen PC und dem 
Atmega8 herzustellen.
Ich habe einen ISP wie im Anhang gebaut und die Grundschaltung um den 
Atmel wie im Tutorial beschrieben auf einem Steckbrett aufgebaut. 
Mittlerweile habe ich auch x-mal alles kontrolliert und durchgemessen.
Wo kann noch mein Fehler liegen, dass ich keine Verbindung aufbauen 
kann? Ich nutze das AVR-Studio.

Ich bin über jede Hilfe dankbar, langsam verzweifel ich hier...

Autor: Hannes Lux (hannes)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du solltest Dir die Quelle Deiner Schaltung mal etwas genauer ansehen. 
Da ist bestimmt ein Hinweis zu finden, für welches Programm dieses 
ISP-Adapter gedacht ist. (Ponyprog?)

Mit AVR-Studio wird es nicht zusammenarbeiten, denn AVR-Studio 
unterstützt nur intelligente Programmer mit eigenem Controller, wie sie 
in der Hilfe zu AVR-Studio aufgelistet sind.

Achja, für eine Verbindung PC-ATMEL brauchst Du kein AVR-Studio, sondern 
einen Browser, einen Internet-Zugang und TCP/IP. ;-)
http://www.atmel.com

...

Autor: Michael U. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ist letztlich das STK200-Dongle, da kann AVR-Studio nichts mit anfangen.

PonyProg war schon ein richtiger Hinweis.

Gruß aus Berlin
Michael

Autor: Marcel_wob (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die schnelle Hilfe!

Ich habe es jetzt mit PonyProg versucht, leider auch ohne Erfolg.

Ich habe zwischen dem ISP und dem PC ein etwa 2m langes Kabel, kann ich 
mir da schon Probleme einfangen?
Ich bin echt ratlos.

Autor: Marcel_wob (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Fehler lautet:

Device missing or unknown device (-24)

Über jede Hilfe bin ich dankbar.

Autor: Hannes Lux (hannes)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Marcel_wob wrote:
> Danke für die schnelle Hilfe!
>
> Ich habe es jetzt mit PonyProg versucht, leider auch ohne Erfolg.
>
> Ich habe zwischen dem ISP und dem PC ein etwa 2m langes Kabel, kann ich
> mir da schon Probleme einfangen?

Ja.

> Ich bin echt ratlos.

Versuche es mal mit der Suchfunktion mit Begriffen wie pony* und geht 
nicht, problem, 24 usw. Das Thema ist schon des Öfteren bis zum 
Erbrechen diskutiert worden, es macht langsam keinen Spaß mehr.

...

Autor: Marcel_wob (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Warum auch immer, heute funktioniert alles, ohne dass ich irgendetwas 
geändert habe.

Trotzdem danke für die Tipps.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.