www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs verschiedene bezeichnungen


Autor: roboterheld (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
TCCR1A = (0 << WGM10) | (1 << WGM11) | (1 << COM1A1) | (1 << COM1B1);
TCCR1B =  (1 << WGM13) | (0 << WGM12) | (1 << CS10);

einmal steht hier wgm... und ein anderes mal cs10.

wo kann man nach nachlesen welchen wert wgm13 für den ausdruck cs... 
einnimmt?

mfg

Autor: Andreas K. (a-k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die WGM1x Bits und die CS1x Bits sind völlig verschiedene Dinge mit 
verschiedener Bedeutung. Für beide gibt's Tabellen im Datasheet.

Autor: Rolf Magnus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> einmal steht hier wgm... und ein anderes mal cs10.

Ja.

> wo kann man nach nachlesen welchen wert wgm13 für den ausdruck cs...
> einnimmt?

Was hat WGM13 mit irgendwelchen CS-Bits zu tun?

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
TCCR1B =  (1 << WGM13) | (0 << WGM12) | (1 << CS10);

WGM13 und CS10 sind Makros für Bitpositionen im Register ( z.B. TCCR1B ) 
d.h. sie stehen als Ersatz für einen Zahlenwert, also z.B. 7, (1 << 7) 
so wird der Bitvektor 1 ( 00000001 ) 7mal mit 2 Multipliziert ( 7 mal 
nach links geschoben ) so dass sich 1000000 ergibt, durch die ODER 
verknüpfung, werden verschiedene dieser Bitvektoren miteinander 
kombiniert, so dass sich schließlich der Ladewert für dein komplettes 
Register daraus zusammensetzt.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.